Zeuge informiert die Polizei

Edertal: Unfallflucht an Schule schnell aufgeklärt

Edertal. Eine Unfallflucht an der Schule wurde am Donnerstag schnell aufgeklärt.

Am 20. Dezember „rasierte“ ein Autofahrer um 10.05 Uhr das blau-weiße Schild einer Querungshilfe an der Schule und flüchtete in Richtung Anraff. 

Über Handy verständigte ein Zeuge die Polizei, nannte die Automarke und gab das Kennzeichen des Fluchtautos durch. 

Die Halteradresse in Bad Wildungen war schnell ermittelt, sodass die Beamten das Fahrzeug an der Wohnanschrift besichtigen konnten.

Der Sachschaden des Mini passte exakt zum Unfallhergang und zur Spurenlage; gegenüber der Polizei wurde die Fahrerflucht eingeräumt. Der Sachschaden an dem Pkw beträgt 1500 Euro, das Hinweisschild muss für 100 Euro erneuert werden. (112-magazin)

Rubriklistenbild: © Sybolbild 112-magazin.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare