Informationsabend im übervollen DGH in Giflitz

Bis Jahresende 100 Flüchtlinge

+
Rieseninteresse: Rund 200 Besucher kamen am Mittwoch zum Informationsabend ins DGH Giflitz. Die Sitzplätze reichten für alle nicht aus.

Edertal. Die Gemeinde Edertal rechnet damit, dass sie bis zum Jahresende 100 Flüchtlinge unterbringen muss. „Wir sind aber ganz gut aufgestellt und haben noch stille Reserven“, sagte Bürgermeister Klaus Gier an einem Informationsabend im übervollen DGH in Giflitz.

60 Asylbewerber sind der Gemeinde derzeit zugewiesen, 32 davon haben Edertal aber schon wieder verlassen.

Der freie Jugendhilfeträger "Let's go" plant in Wellen ein Heim für minderjährige Flüchtlinge. (sch) Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare