Corona-Zwangspause endet

Wildtierpark Edersee ab 6. Mai wieder  für Besucher geöffnet

Der Wildtierpark Edersee öffnet seine Pforten wieder für Besucher. 

Hemfurth/Edersee - Die Corona-Zwangspause endet beim Wildtierpark Edersee: Ab   Mittwoch, 6. Mai,  kann der Park täglich von 9 bis 18 Uhr besucht werden. 

Ein neu instand gesetzter Rundweg lädt zum Waldspaziergang ein. Bei Wildschweinen, Mufflons und Ouessantschafen hat sich erster Nachwuchs eingestellt. 

Die Greifvogelschau der Familie Kluthausen und die Schaufütterungen pausieren noch. 

Bereiche, in denen der Abstand nicht eingehalten werden kann, sind gesperrt. Besucher der Nationalpark-Einrichtung müssen sich auf Abstandsregeln sowie Maskenpflicht einstellen.  Darüber wachen zusätzlich eingestellte Mitarbeiter.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare