Motorradfahrer wurde leicht verletzt

Unfall am Edersee: Motorrad fährt auf Audi auf

+
Unfall mit einem Verletzten: Wie hoch der Schaden ist, ist derzeit nicht bekannt. Bei diesem Foto handelt es sich um ein Symbolbild. 

Am Freitag kam es gegen 16.30 Uhr an der Edertalsperre zu einem  Unfall. Beteiligt waren ein Auto und zwei Motorräder. Ein Motorradfahrer wurde dabei verletzt.

Alle Beteiligten befuhren die Straße "Zur Sperrmauer" aus Richtung Hemfurth in Richtung der Edertalsperre.

Der 68-jährige Fahrer eines Audi Q3 musste auf Höhe der Sperrmauer verkehrsbedingt abbremsen, der dahinterfahrende 23-jährige Motorradfahrer bemerkte dies nicht, prallte mit seiner Yamaha gegen den Audi und kam zu Fall. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu.

Der zweite Motorradfahrer, ein 21-Jähriger, konnte dem Verunfallten mit seiner KTM noch ausweichen, kam nach dem Abbremsen allerdings auch zu Fall - er verletzte sich aber nicht.

Wie hoch der an den Unfallfahrzeugen entstandene Schaden ist, kann derzeit noch nicht gesagt werden.

112-magazin.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion