Jugendlicher war in Korbach unterwegs 

13-Jähriger auf Fahrrad von Auto geschnitten

+

Korbach – An der Kreuzung Strother Straße/Heerstraße in Korbach hat sich am Samstagabend ein 13-jähriger Radfahrer bei einem Unfall verletzt.

Der Jugendliche war mit seinem Mountainbike um 19.20 Uhr aus Richtung des Stadtparks auf der Heerstraße unterwegs und wollte dann bei grüner Ampel die Straße überqueren. Ein 53 Jahre alter Mann, der zum gleichen Zeitpunkt mit seinem silbernen VW von der Strother Straße auf die Heerstraße abbiegen wollte, bemerkte den Jungen zu spät und schnitt das Fahrrad des 13-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß und der Radfahrer stürzte.

Mit leichten Verletzungen kam der Junge ins Krankenhaus, den entstandenen Schaden schätzen die Beamten auf 600 Euro.  112-magazin.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare