Korbach

33-Jährige aus Berndorf überschlägt sich mit Auto

- Korbach/Twistetal-Berndorf (lb). Schwere Verletzungen hat eine 33-Jährige aus Berndorf bei einem Unfall am Mittwochmorgen erlitten. Die Frau kam aus bislang ungeklärter Ursache im "Felsenkeller" zwischen Berndorf und Korbach von der Straße ab und überschlug sich mit ihrem Auto.

Die 33-Jährige streifte von Berndorf kommend mit ihrem blauen Mazda 626 die Leitplanke rechts, schleuderte quer über die Fahrbahn, fuhr eine Böschung hoch, prallte dort gegen einen Baum und rutschte mit ihrem Fahrzeug wieder die Böschung herunter, überschlug sich dabei und blieb entgegen der ursprünglichen Fahrtrichtung liegen. Als Feuerwehr, Rettungswagen und Notarzt aus Korbach anrückten, sei die Frau noch ansprechbar gewesen, so ein Polizei-Beamter. Die Berndorferin wurde mit schweren Verletzungen ins Korbacher Krankenhaus gebracht. (lb)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare