Polizei erwischt in Korbach Autofahrer mit Alkohol und Drogen am Steuer

Korbach – Im Rahmen einer Sonderkontrolle hat die Polizei am vergangenen Freitag, von 17 Uhr bis 1 Uhr sechs Personen mit Alkohol oder Drogen am Steuer erwischt.

Die Beamten kontrollierten im Bereich Berndorf (B 252) und im gesamten Stadtgebiet Korbach mehr als 40 Fahrzeuge. Drei Fahrzeugführer müssen sich nun wegen Alkohol am Steuer und drei wegen Fahrens unter Drogeneinfluss verantworten. 

 Bei einem Fahrzeugführer wurde der Führerschein sichergestellt, da er einen Wert von 1,67 Promille aufwies. Zwei Fahrzeugführer lagen zwischen 0,5 und 1,1 Promille. 

Weitere Kontrollenen folgen

Des weiteren stellten die Polizeibeamten mehrere Datenermittlungsbelege wegen Nichtanlegen des Sicherheitsgurtes aus und Mängelanzeigen, weil die Beleuchtung nicht ordnungsgemäß funktionierte. Auch in Zukunft wird es weitere Sonderkontrollen geben. red

Rubriklistenbild: © 112-magazin.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare