Waldecker Land

Alles klar für Anstoß in der Fan-Arena

- Waldecker Land (jk). Südafrika und Mexiko gehen am Freitag ins Eröffnungsspiel zur Fußball-WM. Am Sonntag ist Deutschland erstmals mit von der Partie. Das ist auch der Anstoß zur „WLZ-Fan-Arena“ mit Live-Übertragungen im Waldecker Land.

WM-Partys der Extraklasse erwarten die Fußball-Fans ab 13. Juni. Die erste Station der WLZ-Fan-Arena ist Bad Arolsen: Auf dem Kirchplatz mitten in der Barockstadt wird das erste Deutschland-Spiel am Sonntag gegen Australien live übertragen. Anpfiff ist um 20.30 Uhr, schon ab 17 Uhr kann die Fan-Party beginnen. Ein mächtiger Video-Würfel der Waldeckischen Landeszeitung sorgt für große Bilder aus Südafrika, wo die deutsche Elf in Durban ins Rennen um den goldenen Pokal geht. Als Veranstalter lädt dabei der TuS Bad Arolsen zum kostenlosen „Public Viewing“ Besucher aus dem gesamten Waldecker Land ein. Für Essen und Getränke, Gewinnspiel und eine tolle Kulisse in der Badestadt ist gesorgt. Fans sollten vor allem gute Laune mitbringen – und originelle Ausstattung. Ein Fahnenmeer in Schwarz-Rot-Gold, Trikots, Tröten und Schminke dürfen die Szenerie bestimmen, wenn am Sonntag in Bad Arolsen das Spiel beginnt. Alle Vorrundenspiele der deutschen Mannschaft, aber auch Finalpartien werden in den kommenden vier Wochen mit der WLZ-Fan-Arena zum gemeinsamen Sporterlebnis im Waldecker Land. Die WM-Tour führt vom 13. Juni bis zum großen Finale am 11. Juli durch die Region an mindestens sieben Stationen – von Diemelstadt bis Bad Wildungen. In Korbach lebt dabei in der Vorrunde am 18. Juni und zum Finale am 11. Juli die „Manhenke- Arena“ wieder auf. Mehr lesen Sie in der WLZ-Ausgabe vom Mittwoch, 9. Juni 2010.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare