Besucher erleben Programm bis in den späten Abend

Alte Landesschule feiert Ende der Bauarbeiten mit Fest

+
Stars in der Manege: Schulleiter Robert Gassner und Eltern werden Teil einer Zirkusvorführung in der Kreissporthalle.

Korbach. Das haben sie sich verdient: Nach elf Jahren Bauarbeiten bei laufendem Schulbetrieb feierten Schüler, Lehrer und Eltern am Donnerstag die runderneuerte und erweitere Alte Landesschule mit einem der größten Schulfeste der vergangenen Jahre.

Für Schulgemeinde und Gäste gab es Programm auf zwei Bühnen und in der Kreissporthalle, Führungen durch das sanierte und erweiterte Schulgebäude sowie Aktionen in und vor der Schule. Die Schülerinnen und Schüler stellten außerdem die Ergebnisse der Projekttage vor. 

In der Kreissporthalle gab es Zirkusaufführungen der Schüler. Unterstufenchor und Orchester führten in der Aula das Musical „Till Eulenspiegel“ auf. Square Dance, Powerdance und sogar nepalesische Tänze gab es zu sehen. Viel Unterhaltung bekamen die Besucher bei einem improvisierten Theaterstück, Poetry Slam, der Zirkusmusik der Bläser-AG und einem Konzert der Rock-AG geboten. 

Rock auf dem Schulhof 

Basti Hamel, Christian Durstewitz, Lucas Mohr und die Band „Audmedy“ waren die heimischen Star-Gäste auf der Bühne im Unterstufenhof. Finanziert hat das Programm übrigens der Ehemaligenverein, um damit einen Beitrag zum generationenübergreifenden Zusammensein aktueller und ehemaliger ALS-Schüler und Lehrer zu leisten. 

Wohnen und Leben im Alten Rom, Origami-Kunst, Roboter aus Lego und vieles mehr zeigten die Schülerinnen und Schüler in den Klassenräumen. Im Foyer konnten sich die Besucher am Stand mit „ALS-Fan-Artikeln“ wie bedruckte Sweat-Shirts eindecken. 

Die Hirsch-Apotheke stellte Fotos für eine Ausstellung zur Verfügung: Das Verzieren des Symboltiers der Apotheke durch Abiturienten der Alten Landesschule ist ein Brauch, den die Korbacher seit Jahrzehnten kennen. 

Action war draußen beim Kettcar-Parcour, Menschen-Kicker, Bungee-Rund und Kisten-Klettern angesagt. Und natürlich war für Essen und Getränke gesorgt: Bratwurst, Weckewerk und Ofenkuchen oder ein reichhaltiges Kuchen- und Tortenbüfett und vieles mehr sorgten für satte und zufriedene Besucher.

Schulfest an der Alten Landesschule

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare