Korbach – Archiv

Kanoniere begrüßen mit Salut das neue Jahr / Bildergalerie über den Dächern Korbachs

Kanoniere begrüßen mit Salut das neue Jahr / Bildergalerie über den Dächern Korbachs

- Korbach (jk). Drei Schuss in jede Himmelsrichtung: Korbachs Kanoniere von Sankt Barbara präparierten sich am Silvestertag, um das neue Jahr 2012 mit Salut zu begrüßen.
Kanoniere begrüßen mit Salut das neue Jahr / Bildergalerie über den Dächern Korbachs
Stück der Seele des Edersees

Stück der Seele des Edersees

- Vöhl-Herzhausen (resa). Auf den ersten Blick sehen sie aus wie schnöde Steine. Christine Hoffmann hat in der Ederseeschlacke aber eine Schönheit entdeckt, die sie mit anderen teilen will. In ihren Händen entstehen „Ederseelchen“ – Schmuckstücke …
Stück der Seele des Edersees
Genussmensch wechselt das Fach

Genussmensch wechselt das Fach

- Korbach (resa). Mehr als 30 Jahre lang stand er in der Küche, durchstand die Nachtschichten und kümmerte sich um die Gäste: Im Mai schließt Horst Pawel seine Pfeffermühle. Er will noch mal von vorne anfangen und eröffnet einen Feinkostladen in …
Genussmensch wechselt das Fach

Ein Auto für die besten Lehrlinge

- Willingen (r). Mit einer originellen Idee will die Göbel-Hotelgruppe junge Leute für eine Ausbildung im Hotelgewerbe motivieren und für gute Leistungen belohnen.
Ein Auto für die besten Lehrlinge

Blaue Farbe schärft Blick in den Darm

- Korbach (r). Dr. Arved-Winfried Schneider, Chefarzt am Stadtkrankenhaus Korbach, wirkte mit an einer Optimierung der Resultate bei Darmspiegelungen.
Blaue Farbe schärft Blick in den Darm

Musikalischer Schwung und viel Spaß

- Willingen (bk). Beste Unterhaltung zum Jahresausklang: Die Willinger Schützenblaskapelle präsentierte den Upländern und ihren Gästen am Mittwoch ein mitreißendes musikalisches Programm im Besucherzentrum.
Musikalischer Schwung und viel Spaß

Die Zweirad-„Kings“ von Conti

- Korbach (jk). Fahrradreifen aus Korbach gehören zum Feinsten, was der Markt weltweit bietet.
Die Zweirad-„Kings“ von Conti

Weihnachtliches Finale der Aktionswochen

- Willingen (bk). Großes Finale der vorweihnachtlichen Aktionswochen des Vereins „Aktives Willingen“: Die Veranstaltung, die am Samstagvormittag am Brunnenplatz stattfand, lockte mehrere hundert Besucher an.
Weihnachtliches Finale der Aktionswochen

Engel und Krippenspiel verzaubern - Video

- Korbach (jk). Riesenapplaus gab es an Heiligabend für das Krippenspiel in der Kilianskirche.
Engel und Krippenspiel verzaubern - Video

Mehr als ein Genuss für den Augenblick

- Korbach (resa). Es war kalt, roch nach Ochse und Esel und statt weicher Laken gab es nur Stroh: „Der Stall in Bethlehem war im Grunde ungenießbar“, sagt Eva Brinke-Kriebel. Warum gibt es zu Weihnachten aber trotzdem oder gerade deswegen viele …
Mehr als ein Genuss für den Augenblick

Contis Technikchef nimmt Abschied

- Korbach. (jk). Er ist ein Tüftler, der seinen Beruf von der Pike auf gelernt hat – Robert Pohlmann. Nach zehn Jahren als Chef der Conti-Werkstechnik geht der Mengeringhäuser Ingenieur zum Jahresende in den Ruhestand.
Contis Technikchef nimmt Abschied

„Ja, ich will“: Heiraten in Willingen

- Willingen (bk). Etwa 50 Ehen werden alljährlich in der Uplandgemeinde geschlossen. Rund 60 Prozent der Brautpaare kommen von außerhalb. Vielleicht werden es bald noch mehr, denn jetzt lenkt eine neue Broschüre den Blick auf das auch touristisch …
„Ja, ich will“: Heiraten in Willingen

Fest der Stimmen und Stimmungen

- Korbach (ahi). Mit viel Sinn für große Gefühle und nicht minder ausgeprägtem Gespür für selig machende Feinheiten gestalteten Sänger und Bläser die Weihnachtsgala in St. Nikolai.
Fest der Stimmen und Stimmungen

Adorferin züchtet die schönsten Russen

- Diemelsee-Adorf (nv). Kaninchen zu züchten, ist für eine junge Frau kein alltägliches Hobby. Ihre Tierliebe und die Unterstützung des Großvaters haben die Adorferin Svenja Emde aber nicht nur zur Züchterin gemacht, sondern sogar zur …
Adorferin züchtet die schönsten Russen

Kauf alter Häuser wird gefördert

- Lichtenfels (md). Wer alte Häuser in Lichtenfels kauft, um darin zu wohnen, wird finanziell gefördert. Das hat das Parlament beschlossen, um die Ortskerne zu stärken.
Kauf alter Häuser wird gefördert

Situation ist weiterhin angespannt

- Willingen (bk). Die Haushaltssituation im Upland ist und bleibt angespannt. Trotz aller Sparmaßnahmen und bereits beschlossener Einnahmeerhöhungen ist es nicht möglich, den Etat 2012 auszugleichen. Der Ergebnishaushalt weist ein Defizit von …
Situation ist weiterhin angespannt

Das Potenzial der Menschen erkennen

- Vöhl (resa). In Bewerbungsgesprächen haben sie häufig das Nachsehen. Arbeitslose über 50 finden nur mühsam eine neue Stelle. Weil Unternehmer Karl-Heinz Selzam aus Vöhl aber auf die Erfahrung von älteren Mitarbeitern baut, bekam er am Mittwoch …
Das Potenzial der Menschen erkennen

Gebühr verlangt für Parken im Matsch

- Korbach (lb). Kein Winterdienst – und trotzdem Gebühren: Matsch macht die Ankunft auf dem provisorischen Parkplatz am Bahnhof in Korbach derzeit wenig vergnüglich. Die Parkuhr tickt dem ungeachtet.
Gebühr verlangt für Parken im Matsch

Von besinnlich bis heiter

- Mit einer heiteren Musikauswahl mit weihnachtlichen Akzenten sorgte das Heeresmusikcorps 2 aus Kassel in Kammerbesetzung für allerbeste Laune und besinnliche Stimmung.
Von besinnlich bis heiter

10 000 Euro für die Suchtbekämpfung

- Korbach (resa). Osterhasen im Dezember: Mit einer besonderen Aktion machten gestern Mittag Diakonisches Werk und die Stadt Korbach auf Spielsucht aufmerksam – das ist erst der Anfang, denn viele Aktionen sollen folgen.
10 000 Euro für die Suchtbekämpfung

Mehr als 400 Zuhörer beim Benefizkonzert des Akkordeonorchesters

- Korbach. Zugaben, Zugaben, Zugaben – die Gäste wollten das Akkordeonorchester Diemelspatzen nicht von der Bühne gehen lassen: So gut kam das Benefizkonzert am Samstagabend in der Korbacher Stadthalle an.
Mehr als 400 Zuhörer beim Benefizkonzert des Akkordeonorchesters

Mit Schülern im Museum erfolgreich Neuland betreten

Korbach (md) - Viel Lob nahmen die Schüler der Korbacher Geschichtswerkstatt am Sonntag im Museum für ihre Sonderausstellung entgegen: „Das Alte Ägypten“ – von jungen Menschen geschaffen.
Mit Schülern im Museum erfolgreich Neuland betreten

Ehrennadeln für Kommunalpolitiker

Lichtenfels (md) - Verdiente Kommunalpolitiker zu ehren, gehört zum Jahresabschluss zur guten Tradition in der Lichtenfelser Stadtverordnetenversammlung. Ausgezeichnet wurden Heinrich Böhle, Friedrich Göge, Harald Wagener und Horst Wendt.
Ehrennadeln für Kommunalpolitiker