Korbach – Archiv

Herr der fliegenden Völker

Herr der fliegenden Völker

Korbach - Sobald die Sonne die Temperatur über zehn Grad Celsius steigen lässt, machen sich Bienen auf den Weg und holen erste Pollen ein. Ihre Arbeit - und die des Imkers - verfolgt die WLZ über das Jahr hinweg in einer Serie.
Herr der fliegenden Völker
Korbacher Roland im Rampenlicht

Korbacher Roland im Rampenlicht

Korbach - Bei der Kunstwoche Anfang Mai rückt Korbachs Symbolfigur in den Blickpunkt: Der Lions-Club Korbach-Bad Arolsen hat Künstler gewonnen, den Roland individuell zu gestalten. Zehn Kunstwerke sollen den Roland künftig kreativ in Szene setzen.
Korbacher Roland im Rampenlicht
Ein neues Zuhause für Schwein Hugo

Ein neues Zuhause für Schwein Hugo

Korbach-Ober-Ense - Händeringend hatte Karin Juhasz nach einem neuen Zuhause für ihr Schwein Hugo gesucht. Weil sie die Vorschriften für die Schweinehaltung nicht mehr erfüllen konnte, drohte der Schlachter. Nun hat sie einen Ort gefunden, an dem …
Ein neues Zuhause für Schwein Hugo

Neue Büros im alten Juwelierladen

Korbach - Im früheren Juweliergeschäft Nelle zieht neues Leben ein. Die untere Etage im Gebäude an der Professor-Kümmell-Straße wird derzeit für neue Mieter umgebaut.
Neue Büros im alten Juwelierladen

Werte schöpfen in der Region

Waldeck-Frankenberg - Die Sparkasse Waldeck-Frankenberg präsentiert eine erfolgreiche Bilanz für 2011. Die Eckdaten zeigen auf Wachstum – ob Bilanzsumme, Gewinn, Kapitalanlagen oder Kreditgeschäft.
Werte schöpfen in der Region

Karsten Schmal übernimmt Vorsitz

Korbach - Beim Waldecker Kreisbauernverband stehen die Zeichen auf Veränderung: Eine neue Generation übernimmt die Spitze. Die Vertreter wählten am Donnerstag Karsten Schmal aus Sachsenhausen zum neuen Vorsitzenden.
Karsten Schmal übernimmt Vorsitz

Carla Beckmann strahlende Siegerin

Korbach. - Einfach hatte es die Jury wahrlich nicht, die zwölf Teilnehmer am Wettbewerb lagen beinahe gleich auf. Fest steht aber: Beste Vorleserin in Nordhessen ist eine Adorferin.
Carla Beckmann strahlende Siegerin

"Trotzdem: Es war kein schlechtes Jahr"

Korbach - Fast die Hälfte des Vorstandes neu besetzt, fast nur die Hälfte an Zuschauern, aber dafür doppelten Grund zur Freude: Für die Mitglieder der Freilichtbühne war 2011 ein forderndes Jahr. Optimistisch gucken sie nun nach vorn.
"Trotzdem: Es war kein schlechtes Jahr"

Max und Moritz lassen es Krachen

Vöhl - Gemeinsam mit ihren kleinen Sängern hat sich Kreiskantorin Irene Tripp viel vorgenommen: Am Pfingstmontag, 28. Mai, wollen die Vöhler Kinder die Kantate "Max und Moritz" aufführen. Bei den Proben beweisen sie, was in ihnen steckt.
Max und Moritz lassen es Krachen

Großes Lob für die Einsatzbereitschaft

Willingen-Bömighausen - Mehr Einsätze, aber auch eine besser vorbereitete Wehr: Die Willinger Brandschützer schauten auf ihrer Hauptversammlung zufrieden zurück.
Großes Lob für die Einsatzbereitschaft

Auf der Suche nach den Charakteren

Korbach - Der Text ist schon so halbwegs im Kopf und nun kommt die Rolle in Bewegung. Das Ensemble der Freilichtbühne hat am Wochenende die zweite Probenphase für die Aufführungen "Die Feuerzangenbowle" und das Kinderstück "Nora Drachenbezwingerin" …
Auf der Suche nach den Charakteren

Großer Applaus für kleine Künstler

Korbach - 360 kleine Künstler sorgten in der Aula der Alten Landesschule für ein abwechslungsreiches Programm. Beim „Bunten Abend“ der Humboldtschule begeisterten die Kinder ihr großes Publikum.
Großer Applaus für kleine Künstler

Symbol für eine aktiv gelebte Ökumene

Lichtenfels-Sachsenberg. - Drei Kirchen gibt es in Sachsenberg – das ist außergewöhnlich für eine kleine Stadt. Alle sind mit Leben gefüllt und pflegen gute Nachbarschaft. Ausdruck finden soll das frohe Miteinander in einem gemeinsam erdachten …
Symbol für eine aktiv gelebte Ökumene

Freie Wähler Diemelsee setzen Zeichen

Diemelsee-Benkhausen - Rückblick, Lob, Ehrungen und viele Erinnerungen, Ausblick und gute Wünsche: Mit einem kurzweiligen Programm feierte die Freie Wählergemeinschaft Diemelsee am Samstagabend ihr 40-jähriges Bestehen.
Freie Wähler Diemelsee setzen Zeichen

Ärzte, Fleischfresser und Psycho-Rock - Video

- Korbach (jk). Das "K 20" im Jugendhaus ist eine gute Schmiede für junge heimische Bands. Das zweite Vorrundenkonzert zum Band-Contest machte Spaß.
Ärzte, Fleischfresser und Psycho-Rock - Video

Reden ist Gold

Korbach - Moderne Technik kann ja zur Qual werden. Wer morgens sein E-Mail-Postfach öffnet, kann inzwischen getrost zwei, drei Stullen verdrücken, bis der ganze elektronische Postverkehr am Bildschirm hochgeladen ist.
Reden ist Gold

Klassik, Jazz, Rock und ein Wiegenlied

Diemelsee-Adorf - Bei seinem Auftritt in der Dansenberghalle ließ das Bundespolizeiorchester Hannover keine Stilrichtung links liegen und überzeugte in allen Bereichen.
Klassik, Jazz, Rock und ein Wiegenlied

"Könnt mit mir alles machen"

Lichtenfels-Goddelsheim - Mobbing in Schulen ist Alltag. Einen Weg Schülern vor Augen zu führen, wie sich Mobbingopfer fühlen, hat der Schauspieler Thomas Hof gefunden: Er geht dahin, wo das Problem entsteht: ins Klassenzimmer.
"Könnt mit mir alles machen"

Kindergärten: Blick in die Zukunft

Korbach - Korbachs Kinder sollen künftig möglichst kostenlos betreut werden – von der Wiege bis zur Einschulung. Das ist der politische Wunsch. Doch kann die Kreisstadt millionenschwere Mehrkosten auch finanzieren?
Kindergärten: Blick in die Zukunft

Contis nächster "Wunder-Schlappen"

Korbach/Berlin - "PremiumContact 5" heißt der neue Reifen - und das schwarze Gummi steckt voller Überraschungen: mehr Sicherheit, weniger Sprit, mehr Komfort beim Fahren.
Contis nächster "Wunder-Schlappen"

Platz für lieb gewonnene Gedanken

Willingen - Schwalefeld - Erinnerungen sind die wertvollsten Steine, die den Lebensweg pflastern. Auf "Denke-Bänken" wollen die Upländer künftig Platz bieten, um zurückzublicken und aus lieb gewonnenen Gedanken Kraft zu schöpfen.
Platz für lieb gewonnene Gedanken

Absurder Umgang mit Worten des Todes

Korbach - Darf man ein todernstes Thema mit Humor angehen? Der Kabarettist Alfred Gerhards alias Globo machte zum Abschluss der 6. Korbacher Hospiztage vor, wie es funktioniert.
Absurder Umgang mit Worten des Todes

Feuer mit privatem Strauchschnitt

Korbach - Im gesamten Landkreis laufen die Vorbereitungen für die Osterfeuer, die den Himmel erleuchten sollen. In der Kreisstadt können erstmals auch alle Bürger zum Gelingen beitragen - indem sie Strauchschnitt abliefern.
Feuer mit privatem Strauchschnitt