Korbach – Archiv

Lasst uns singen, liebe Freunde - im Weindorf

Lasst uns singen, liebe Freunde - im Weindorf

- Korbach (jk). Für glänzende Unterhaltung sorgten Chöre des Sängerbezirks Korbach und Gastensembles am Samstagnachmittag beim Altstadt-Kulturfest.
Lasst uns singen, liebe Freunde - im Weindorf

Dennis Friedewald erfüllt sich lang gehegten Wunsch

Lichtenfels-Neukirchen - Einen Wunsch hat sich der Neukirchener Dennis Friedewald am Samstagnachmittag erfüllt: Er holte den Vogel auf dem Naturschießstand "Unter der langen Helle" von der Stange und regiert die Schützen mit seiner Königin Nadine …
Dennis Friedewald erfüllt sich lang gehegten Wunsch
Tausende Fans rocken mit "Extrabreit" / Bildergalerie und Video

Tausende Fans rocken mit "Extrabreit" / Bildergalerie und Video

Korbach - Für viele war es der Top-Act des Altstadt-Kulturfests - das heiß ersehnte Konzert von „Extrabreit“.
Tausende Fans rocken mit "Extrabreit" / Bildergalerie und Video

Italienisch

Korbach - Mann, was hätte das am Sonntag für eine Party werden können.
Italienisch

Mühlenpfad offiziell eröffnet

Korbach - Lengefeld - In vielen Stunden Arbeit haben die „Alten Herren“ aus Lengefeld den neuen Wanderweg angelegt, seit gestern ist der „Mühlenpfad“ auch offiziell eröffnet.
Mühlenpfad offiziell eröffnet

Bahnhofsuhr tickt bald wieder

Korbach - Viele Korbacher haben die verlässliche Zeitanzeige vermisst: Seit dem Frühjahr ist die Bahnhofsuhr an der Unterführung zum Busbahnhof stillgelegt, die Zeiger stehen permanent auf zwölf Uhr.
Bahnhofsuhr tickt bald wieder

„Opas Flöhe“ fördern Verständigung

Korbach - Musik und Sonne bringen die Partner aus dem polnischen Pyrzyce und dem tschechischen Vysoké Mýto am Freitag mit nach Korbach. Das sonnige Gemüt beider Delegationen zeigt sich nicht nur beim Empfang im Rathaus, sondern vor allem während des …
„Opas Flöhe“ fördern Verständigung

Tränen in der Fanarena - Video

Korbach - Mit Tränen in der WLZ- Fanarena endete das Halbfinalspiel zwischen Deutschland und Italien. Mehr als 2000 Fans waren vor das Rathaus nach Korbach gekommen und litten mit der deutschen Mannschaft.
Tränen in der Fanarena - Video

Schulleiter schlagen Aufschub vor

Herzhausen/Altenlotheim - Die Altenlotheimer Kinder sollen künftig in Frankenau zur Schule gehen - allerdings deutlich später als derzeit geplant, nämlich ab Sommer 2017. Das schlagen die Leiter der beiden betroffenen Schulen vor.
Schulleiter schlagen Aufschub vor

Der Klangkörper Alte Landesschule

Korbach - Mal flott, mal klassisch. Mal mit Gesang, mal ins­trumental. Welchen musikalischen Mix die Schüler der Alten Landesschule beherrschen, machte am Dienstag einmal mehr das Sommerkonzert deutlich.
Der Klangkörper Alte Landesschule

Kinder erkunden die Welt

Vöhl-Herzhausen - Zum Ende der Projektwoche und zu Beginn der Sommerferien feierten Kinder, Lehrer und Eltern in Herzhausen ein buntes Schulfest.
Kinder erkunden die Welt

Das schönste Fest des Jahres

Korbach - „Herzlich willkommen zum schönsten Fest des Jahres“: Bürgermeister Klaus Friedrich gab am Donnerstagnachmittag den Startschuss zum 15. Altstadt-Kulturfest in Korbach.
Das schönste Fest des Jahres

Korbachs Bühne ist bereitet

Korbach - Fünf Open-air-Bühnen locken ab dem heutigen Donnerstag (28.6.) ins historische Herz Korbachs. Mit Top-Konzerten und Public Viewing zur Fußball-EM erwartet Korbach schon zum Auftakt eine wahrlich heiße Nacht.
Korbachs Bühne ist bereitet

Ora verlagert Hauptsitz nach Kassel

Korbach - Ora International 
verlagert seine Zentrale von Korbach nach Kassel. Das Hilfswerk will sein 
Gebäude am Ziegelgrund verkaufen und künftig nur noch mit einem 
Büro und Lager in der 
Kreisstadt vertreten sein.
Ora verlagert Hauptsitz nach Kassel

Meineringhausen gewinnt Cup

Korbach-Meineringhausen - Sie hatten trainiert, Trikots bemalt und Anfeuern geübt: Beim traditionellen Fußballwettkampf um den Konfi-Cup setzte sich am Ende die Meineringhäuser Konfirmandengruppe gegen die Mannschaft aus Usseln durch.
Meineringhausen gewinnt Cup

Reisen, surfen und feiern mit der WLZ

Korbach - „Geschichte wird täglich neu geschrieben“: Unter diesem Motto feiert die WLZ 2012 ihr 125-jähriges Bestehen. Da treue Leser in dieser Geschichte eine wesentliche Rolle spielen, verloste die Heimatzeitung unter ihnen Gewinne.
Reisen, surfen und feiern mit der WLZ

Radwegekonzept für Lichtenfels

Lichtenfels - Drei Radstrecken will die Stadt Lichtenfels im kommenden Jahr ausschildern - alle jeweils in Verbindung zu den angrenzenden Tourismusregionen Korbach, Vöhl und Medebach.
Radwegekonzept für Lichtenfels

Jung und Alt präsentieren ihr Dorf

Lichtenfels-Münden - Sie haben beim Regionalentscheid erfolgreich abgeschnitten - und streben nun den Landessieg an: Die Mündener präsentierten sich am Dienstag der Jury im Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“, wie man sie kennt: sympathisch.
Jung und Alt präsentieren ihr Dorf

Kampf für Familie und gegen Leerstand

Vöhl - Der demografische Wandel, die Energiewende und die Finanzkrise: Die Gemeinden stehen vor großen Herausforderungen. Die Vöhler reagieren darauf nun mit der Gründung des Arbeitskreises „Zukunft für die Gemeinde“.
Kampf für Familie und gegen Leerstand

Dorfchronik gemeinsam fortschreiben

Diemelsee-Adorf - Das „blaue Buch“ steht bei vielen Adorfer Familien neben dem Ortssippenbuch im Regal. Die von Heimatforscher Alfred Emde 1992 veröffentlichte Dorfchronik überarbeitet Mike Fieseler derzeit zusammen mit einem Team …
Dorfchronik gemeinsam fortschreiben

Ein Abend voller Klangmagie

Korbach - Mit zwei modernen Kurzmessen und einer klingenden Prozession durch stimmliche Grenzwelten gestaltete Eberhard Jung sein Masterkonzert in der Kilianskirche.
Ein Abend voller Klangmagie

„Das wird ein ganz besonderes Spiel“

Korbach - Was wurde nicht schon alles geschrieben über das Spiel der Spiele, das morgen über Wohl und Wehe in Deutschland und Italien entscheiden wird. Aber was sagen die Fans? Die Landeszeitung holte zwei an einen Tisch.
„Das wird ein ganz besonderes Spiel“

„Extrabreit“ rockt Altstadtfest

Korbach - „Extrabreit“ ist bis heute Kult bei Fans des Deutschrock - auch wenn sie nicht mehr auf der „Neuen Deutschen Welle“ surfen. Am Freitag will „Extrabreit“ beim Altstadt-Kulturfest den Obermarkt zum Beben bringen.
„Extrabreit“ rockt Altstadtfest