Korbach – Archiv

Das Plus der Selbsthilfegruppen

Das Plus der Selbsthilfegruppen

Korbach - Selbsthilfegruppen leisten wichtige Arbeit - die Tipps, die sie Betroffenen geben, sind Gold wert. Dennoch finden sich kaum noch Menschen, die in den Gruppen Verantwortung übernehmen wollen.
Das Plus der Selbsthilfegruppen
600 Jahre Wasserburg Nordenbeck

600 Jahre Wasserburg Nordenbeck

Korbach-Nordenbeck. - Mit der Wasserburg Nordenbeck und ihren Besitzern im Verlauf der vergangenen sechs Jahrhunderte beschäftigt sich Dr. Peter Witzel am Donnerstag, 7. Februar.
600 Jahre Wasserburg Nordenbeck
Feiern rund um die neue Mitte

Feiern rund um die neue Mitte

Korbach-Niederschleidern - „Man trifft sich!“ ist das Motto: Für die 700-JahrFeier im Juni hat Nieder-Schleidern ein buntes Programm mit Musik, Tanz und Festmeile auf die Beine gestellt.
Feiern rund um die neue Mitte

In Korbach wird „Küssen verboten“

Korbach - „Mit unseren Kirchenkonzerten wollen wir zu den Fans kommen“, berichtet Henri Schmidt, Bariton der Pop-Gruppe „Die Prinzen“. Zusammen mit Bassist Mathias Dietrich besuchte er am Dienstagabend den Korbacher Kilian. Beim Konzert am 12. …
In Korbach wird „Küssen verboten“

Theologie trifft Betriebswirtschaft

Diemelsee - Adorf - Pfarrerin Martina Tirre wird dem Kirchspiel Adorf nicht gänzlich den Rücken kehren. Als Gemeindepfarrerin verabschiedet sie sich allerdings am Sonntag von den Diemelseern, denn seit Januar arbeitet die Theologin als …
Theologie trifft Betriebswirtschaft

Weniger Gäste und Übernachtungen

Willingen. - Deutliche Rückgänge hat es im vergangenen Jahr bei den Gäste- und Übernachtungszahlen im Upland gegeben, insbesondere in der warmen Jahreszeit.
Weniger Gäste und Übernachtungen

Märchenhaftes aus dem Nähkästchen

Korbach - Gertrud Hübner-Nauhaus hat vor mehr als 70 Jahren das waschbare Kinderbuch erfunden. Rotkäppchen, Rapunzel oder Schneewittchen: Märchen der Brüder Grimm illustrierte sie mit Sticknadel und buntem Garn. Rund 20 dieser textilen Bildbände …
Märchenhaftes aus dem Nähkästchen

Fußballer der Stadt holen Siegerpokal

- Die Mannschaft der Stadt Korbach hat das Behördenfußballturnier in der Kreisstadt gewonnen.
Fußballer der Stadt holen Siegerpokal

Kiloweise Marihuana in der Gartenhütte

Kassel/Korbach - Wegen Drogenhandels in erheblichem Umfang müssen sich seit gestern ein 27-jähriger Mann aus Kassel und ein 23-jähriger, zurzeit inhaftierter und ehemals in Korbach wohnender Mann vor dem Kasseler Landgericht verantworten. Wegen des …
Kiloweise Marihuana in der Gartenhütte

„Entdecke die Möglichkeiten“

Korbach - Karriere machen - das geht auch in Waldeck-Frankenberg. So lautet die Botschaft eines Aktionstages für Oberstufenschüler.
„Entdecke die Möglichkeiten“

Blitze an der Teppichschlurfmaschine

Korbach - Blitz und Donner sind faszinierend - und bringen im wahrsten Sinne viel Spannung. So wurde die Vorlesung der Kinder-Uni gestern zum fesselnden Experimentierfeld.
Blitze an der Teppichschlurfmaschine

825 Jahre: Die Stadtluft macht frei

Korbach - Vor 825 Jahren erhielt Korbach sein Stadtrecht. Im Jubiläumsjahr plant die Kreisstadt kein pompöses Fest, sondern erinnert mit Vortrag und Ausstellung an das historische Datum 1188.
825 Jahre: Die Stadtluft macht frei

Mitfühlen und den Mund aufmachen

Korbach - Keine ritualisierte Pflichtübung wollte Bürgermeister Klaus Friedrich, sondern die Chance nutzen, um den Anfängen zu wehren: Gemeinsam mit Korbacher Schülern erinnerte er gestern während einer Gedenkfeier im Rathaus an die Opfer des …
Mitfühlen und den Mund aufmachen

Richter verhängt Gefängnisstrafe

Korbach - Zehn Monate ohne Bewährung soll ein 25-jähriger Bad Arolser hinter Gitter. Es geht um Einbruch in ein Korbacher Sportwettbüro.
Richter verhängt Gefängnisstrafe

Neujahrsgrüße für Ohr und Herz

Lichtenfels - Rhadern. - Der Musikverein Rhadern hat am Sonntag zu einem Neujahrskonzert eingeladen. Die Gruppen und Solisten, die das Konzert gestalteten, haben Musik für Ohr und Herz gespielt.
Neujahrsgrüße für Ohr und Herz

Mitfühlen und den Mund aufmachen

Korbach - Keine ritualisierte Pflichtübung wollte Bürgermeister Klaus Friedrich, sondern die Chance nutzen, um den Anfängen zu wehren: Gemeinsam mit Korbacher Schülern erinnerte er gestern während einer Gedenkfeier im Rathaus an die Opfer des …
Mitfühlen und den Mund aufmachen

Jochen Rube steht Ring politischer Jugend vor

Korbach - Dem „Ring politischer Jugend“ sitzt seit Samstag Jochen Rube von den Jungen Liberalen vor. Er hat das Amt von Fabian Berg von der Freien Wähler Jugend übernommen.
Jochen Rube steht Ring politischer Jugend vor

Genuss für Ohren und Gaumen

Korbach - Um für einen guten Zweck fein zu speisen und fein zu hören, kamen am Freitagabend im Hotel Goldflair Gäste aus Korbach und Umgebung zusammen.
Genuss für Ohren und Gaumen

Lina Hauptvogel ist der Star des Abends

Adorf - Der VfL 1902 Adorf feiert im August mit einem Jahr Verspätung sein 110-jähriges Bestehen. Ein Höhepunkt des Programm ist eine Reck-Show des berühmten Turnakrobaten Eberhard Gienger. Am Freitagabend bei der Jahreshauptversammlung des Adorfer …
Lina Hauptvogel ist der Star des Abends

Warmgelaufen

Korbach - Öko ist nur was für Leute, die es sich auch leisten können, heißt ein Wahlspruch aus Erfahrung. Denn was nützt das teure Portemonnaie aus Bio-Produktion, wenn im Inneren schnell Ebbe herrscht.
Warmgelaufen

Wintervergnügen garantiert

Willingen - „Ski und Rodel gut“, heißt es im Volksmund, „Ski und Rodel sehr gut“ in Willingen: Kunst- und Naturschnee garantieren Ski- und Schlittenfahrern sowie Wanderern ein wunderbares Winterwochenende.
Wintervergnügen garantiert

Eiermarkt stimmt auf das Osterfest ein

Korbach-Lelbach - Kunstvoll verzierte Eier, Hasen aus Holz, Patchwork-Hühner, Frühlingsdeko: Groß ist das Angebot beim 13. Eiermarkt in Lelbach, zu dem die evangelische Kirchengemeinde am Sonntag, 17. Februar, in die Homberghalle einlädt.
Eiermarkt stimmt auf das Osterfest ein

Schüler haben die Qual der Wahl

Korbach - Bis zum 15. Februar müssen Realschüler und wechselfreudige Gymnasiasten entscheiden, wo sie ihr Abitur machen wollen. Dann nämlich endet die Anmeldefrist - sowohl bei allgemeinbildenden Gymnasien als auch am Beruflichen Gymnasium.
Schüler haben die Qual der Wahl

Von Würstchen und Knöllchen

Korbach - Sein Revier ist Korbach. Egal ob Grüngürtel oder Fußgängerzone, ob Wohngebiete oder Dörfer. Kai Jebsen arbeitet bei der Ordnungspolizei - und seine Aufgabe besteht nicht nur darin, Knöllchen an eigentlich ganz unschuldige Autofahrer zu …
Von Würstchen und Knöllchen

Bachelor-Studium neben der Arbeit

Korbach - Von Korbach aus Betriebswirtschaft studieren und einen Hochschulabschluss erhalten - das ist ab dem Sommersemester möglich. Die Beruflichen Schulen haben eine Kooperation mit der Fachhochschule des Mittelstandes in Bielefeld unterschrieben.
Bachelor-Studium neben der Arbeit

Grüne setzen auf Rückenwind

Korbach - Die Grünen in Waldeck-Frankenberg haben „Lust auf mehr“: Beim Neujahrsempfang am Donnerstagabend in Korbach markierte Grünen-Landeschef Tarek Al-Wazir den Weg – der die Ökopartei mit der Hessenwahl an die Regierung bringen soll.
Grüne setzen auf Rückenwind

Ein neuer Klang am Samstagmorgen

Korbach - „Witzig, motiviert und zukunftsfähig“: Mit diesen drei Adjektiven beschreiben die Musiker das neue „Samstagmorgen Orchester“ der Korbacher Musikschule. Hier musizieren Kinder und Erwachsene gemeinsam.
Ein neuer Klang am Samstagmorgen

Plötzlich fehlt ein Stück Hof

Diemelsee-Flechtdorf - Eine feuchte, aber keineswegs fröhliche Überraschung erlebte der Flechtdorfer Lothar Backhaus jüngst. Ein Teil seines Hofs stürzte in die Aar.
Plötzlich fehlt ein Stück Hof

Glaskunst und Souvenirs in Ikea-Vasen

Korbach - 36 Objekte des Bad Wildunger Künstlers Wladimir Olenburg sind ab Samstag im Bürgerhaus zu sehen. Die Arbeiten aus Glas sind zum Teil im Kontext mit Projekten im öffentlichen Raum entstanden. Außerdem gibt es mit Paraffin festgehaltene …
Glaskunst und Souvenirs in Ikea-Vasen

Poliert die Kufen: Eisbahn auf der Hauer

Korbach - Die Eisbahn auf der Hauer lockt wieder. Dauerfrost beschert Mädchen und Jungen in Korbach sportliches Wintervergnügen.
Poliert die Kufen: Eisbahn auf der Hauer

Empfang im Vöhler Forstamt

Vöhl - Weil sich der neue Vöhler Forstamtsleiter, Dr. Gero Hütte-von Essen, eine 
 enge Zusammenarbeit mit vielen Partnern wünscht, hatte er am Mittwoch Vertreter aller Fraktionen zum 
Empfang eingeladen.
Empfang im Vöhler Forstamt

Prinzessin Margriet feiert 70. im Stryck

Willingen - Die Schwester der holländischen Königin Beatrix, Prinzessin Margriet von Oranien-Nassau, hat am Samstag in Willingen ihren 70. Geburtstag gefeiert. Sie verbrachte das Wochenende mit ihrer großen Familie im Stryckhaus.
Prinzessin Margriet feiert 70. im Stryck

Straßensteuer statt Anliegerbeiträgen?

Korbach - Kaum zu glauben: Es soll in (Süd-)Hessen noch Städte und Gemeinden geben, die eine Straße bauen oder sanieren, ohne die Anlieger an den Kosten zu beteiligen.
Straßensteuer statt Anliegerbeiträgen?

Gute Laune mit Göre Langstrumpf

Korbach - „Pippi auf den sieben Meeren“: So lautete der Titel der Theaterstücks, das am Montagnachmittag die großen und kleinen Zuschauer in der Korbacher Stadthalle begeisterte.
Gute Laune mit Göre Langstrumpf

Querschläger in den Unterleib

Kassel/Korbach. - Rund 83 000 Euro Schmerzensgeld muss ein Jagdfreund aus dem Landkreis zahlen, weil er einen anderen Waidmann bei einer Wildschweinjagd schwer verletzt hat. Und zwar an seinen empfindlichsten Stellen
Querschläger in den Unterleib

„Nicht gegenseitig bekämpfen“

Diemelsee-Adorf - Gegen eine Neid-Diskussion und für eine verbesserte Außendarstellung ihres Berufsstandes sprechen sich die Landwirte bei der ersten von fünf Bezirksversammlungen des Bauernverbands Waldeck aus. Diemelseer und Upländer informierten …
„Nicht gegenseitig bekämpfen“

Von Natur, Wissenschaft, Diplomatie

Vöhl - Ein Moderator will er sein, der in seinem neuen Revier einen Blick für Naturschutz, Tourismus und Wirtschaft hat: Seit November ist Dr. Gero Hütte-von Essen neuer Leiter des Vöhler Forstamtes.
Von Natur, Wissenschaft, Diplomatie

Prinzessin Margriet feiert 70. im Stryck

Willingen - Die Schwester der holländischen Königin Beatrix, Prinzessin Margriet von Oranien-Nassau, hat am Samstag in Willingen ihren 70. Geburtstag gefeiert. Sie verbrachte das Wochenende mit ihrer großen Familie im Stryckhaus.
Prinzessin Margriet feiert 70. im Stryck

Zuhause in Burgund und Vöhl

Vöhl - Als ihre Schule 1963 den ersten Austausch mit deutschen Schülern auf die Beine stellte, da wollte Suzanne Flottmann unbedingt mit. Sie war fasziniert von Worten und Bildern des Schulbuchs. Mit 21 Jahren verließ sie Burgund, fand in …
Zuhause in Burgund und Vöhl

Schul-Weltladen wirbt für Gerechtigkeit

Korbach - Wenn die Korbacher Gymnasiasten in der Pause Chips knabbern oder Pfefferminzbonbons lutschen, fördern sie nicht nur ihr eigenes Wohlbefinden, sondern zugleich den fairen Welthandel. Darüber hinaus unterstützen die Verkäufer am …
Schul-Weltladen wirbt für Gerechtigkeit

Prozess mit Jagdhund im Gerichtssaal

Korbach/Willingen - Lässt sich ein Jagdhund vom Steuer eines Geländewagens aus führen? Ist dies im wahrsten Sinne des Wortes fahrlässig oder eine unter Waidmännern gängige Art der Hundeausbildung? Um Fragen wie diese ging es gestern bei einer …
Prozess mit Jagdhund im Gerichtssaal

Schlägereien werden gern gesehen

Korbach - „Zoff in Silver City“ heißt das Erwachsenenstück, mit dem die Korbacher Freilichtbühne im Sommer ihr Publikum begeistern will. Für den Western sind zusätzliche Proben nötig.
Schlägereien werden gern gesehen

Bürgerparks für Windenergie schaffen

Korbach - Ein breiter Konsens bei den Zielen der Energiewende, aber unzählige Konflikte bei der konkreten Umsetzung vor Ort, um diesen gordischen Knoten ein wenig aufzudröseln hatte der grüne Landtagsabgeordnete Daniel May zum ersten …
Bürgerparks für Windenergie schaffen

„Schwarz-Weiß-Rot“ 


Korbach - Korbach. Ein geradezu verräterischer roter Faden im grauen Geflecht eines Holz-Drahtobjekts von Gisela Kaiser, eine gerissene rote Fläche in einer der ansonsten schwarz-weiß dominierten Collagen Christina Behringers.
„Schwarz-Weiß-Rot“ 


„Vasbeck Helau“ mit großer Schau

Diemelsee-Vasbeck - Büttenrede, Elferrat, Prinzengarde und ein komödiantisches Bühnenprogramm: Der Karnevalsabend des TSV Vasbeck lässt keine närrischen Wünsche offen.
„Vasbeck Helau“ mit großer Schau

Reise durch die Welt der Musicals

Korbach - Nach den gefeierten Veranstaltungen der letzten Jahre heißt es am Donnerstag, 31. Januar, um 20 Uhr wieder „Willkommen, bienvenue, welcome“ bei „Musical Highlights“ in der Stadthalle Korbach.
Reise durch die Welt der Musicals

„Über den Tellerrand hinaus schauen“

Korbach - Seit einem halben Jahr lesen sie jeden Tag die Waldeckische Landeszeitung: Die Auszubildenden der Energie-Waldeck Frankenberg nehmen am Zeitungsprojekt „News to use“ teil und erzählen zur Halbzeit, was sie von dem Projekt halten.
„Über den Tellerrand hinaus schauen“

„Das Jahr des rasenden Stillstands“

Korbach - Im 19. Jahr und mit überwiegend neuen Texten brachte Bernd Gieseking ein bestens aufgelegtes Publikum in der gut gefüllten Korbacher Stadthalle zum Lachen.
„Das Jahr des rasenden Stillstands“

Koswig neuer Fraktionschef

Korbach - Führungswechsel bei den Korbacher Grünen: Bei ihrer ersten Sitzung im neuen Jahr haben die Fraktionsmitglieder von Bündnis 90/Die Grünen in der Stadtverordnetenversammlung den Korbacher Arzt Dr. Peter Koswig zum neuen Vorsitzenden gewählt. …
Koswig neuer Fraktionschef

Die Hausbesetzer von Korbach

Korbach - Hausbesetzungen sind vor allem aus Großstädten bekannt. In der Silvesternacht 1972/73 nutzten auch Korbacher Jugendliche dieses Druckmittel. Sie wollten ein Jugendhaus – und bekamen es später auch.
Die Hausbesetzer von Korbach

Keudel ist Chef der Friedlandhilfe

Korbach/Friedland - Der Korbacher Karl-Heinz Keudel bleibt Vorsitzender der Friedlandhilfe. Der Verein macht sich seit 1957 stark für deutschstämmige Spätaussiedler und Integration.
Keudel ist Chef der Friedlandhilfe

Klinik setzt neue Akzente

Korbach - Neue Ärzte, nächster Neubau, hohe Auslastung, finanzielle Operationen: 2013 wird fürs Korbacher Stadtkrankenhaus abermals ein Jahr der Herausforderungen.
Klinik setzt neue Akzente

Kein Kater ist schöner als Nikolai

Korbach - Mit zwei Titeln kehrte Katzenzüchterin Beate Mehrhoff von der Internationalen Rassekatzenausstellung Fife zurück. Britisch-Kurzhaar-Kater Nikolai wurde schönster Kater, Baby Silver Charivari errang ihren ersten Preis.
Kein Kater ist schöner als Nikolai

Zwei Frauen und drei Farben

Korbach - Die Farben Schwarz, Weiß und Rot sind für viele Werke der Korbacher Künstlerinnen Christina Behringer und Gisela Kaiser prägend. Eine gemeinsame Ausstellung lag da für beide nahe. Am Samstag findet die Eröffnung statt.
Zwei Frauen und drei Farben

1747 Euro für Kinder in Not

Willingen. - Die drei Sternsingergruppen der katholischen St.-Augustinus-Gemeinde, die in den letzten Tagen im Upland unterwegs waren, sammelten insgesamt 1747,27 Euro für Kinder in Not. Das Geld ist schwerpunktmäßig für Projekte in Afrika bestimmt.
1747 Euro für Kinder in Not

Fahrbahn erhält weitere Flicken

Diemelsee-Ottlar - Schlaglochpiste und Flickenteppich - beide Begriffe treffen auf die Kreisstraße 70 zwischen Ottlar und Giebringhausen zu. Saniert wird die Fahrbahn dennoch erst einmal nicht.
Fahrbahn erhält weitere Flicken

Bewegende Zeitreise in der Aselbucht

Vöhl-Asel - Erst mussten sie ihr Dorf verlassen, dann kam das Wasser: Während im nächsten Jahr „100 Jahre Edersee“ gefeiert wird, steht in Asel auch schon dieses Jahr ein Gedenktag an. Am 24. März erinnert der Ort mit einem Fest an den Auszug aus …
Bewegende Zeitreise in der Aselbucht

Schüler feilen an Plänen für die Zukunft

Korbach - Sie blicken hinter Kulissen und feilen an ihren Träumen: Seit Montag absolvieren die Neuntklässler der Alten Landesschule ihr Schulpraktikum. Die frischgebackenen Praktikantinnen der WLZ haben sich bei ihren Klassenkameraden umgesehen.
Schüler feilen an Plänen für die Zukunft

Große Bühne für junge Bands

Korbach - Im „K20“ wird es schon bald wieder laut. Der Band-Contest 2013 steht an. Junge Musiker können vor Publikum zeigen, was sie drauf haben - und dabei attraktive Preise abräumen. Anmeldeschluss ist der 3. Februar.
Große Bühne für junge Bands