Korbach – Archiv

Jubiläum stärkt Gemeinschaftsgefühl

Jubiläum stärkt Gemeinschaftsgefühl

Korbach-Meineringhausen - Nach dem großen Fest rundum zufriedene Gesichter bei den Veranstaltern: Die Meineringhäuser hatten am Wochenende zum 775. Geburtstag eingeladen – und die Gäste strömten in Scharen.
Jubiläum stärkt Gemeinschaftsgefühl
Stehender Festzug bildet Höhepunkt - Video/Bildergalerie

Stehender Festzug bildet Höhepunkt - Video/Bildergalerie

Korbach-Meineringhausen - Mit dem stehenden Festzug, der sich auf rund 1500 Meter in den Straßen rund um die Walmehalle verteilte, hat die 775-Jahr-Feier am Wochenende in Meineringhausen ihren krönenden Höhepunkt gefunden.
Stehender Festzug bildet Höhepunkt - Video/Bildergalerie
Belgische Kaserne in Korbach für 230.000 Euro versteigert

Belgische Kaserne in Korbach für 230.000 Euro versteigert

Korbach - Das Pokerspiel um die Belgische Kaserne ist entschieden: Das Areal an der Flechtdorfer Straße in Korbach ist am Freitag für 230.000 Euro versteigert worden. Den Zuschlag hat eine Firma aus Homburg (Saar) erhalten.
Belgische Kaserne in Korbach für 230.000 Euro versteigert

„Die Schüler werden mir fehlen“

Korbach - Sie ist das Gesicht der Korbacher Schule für Gesundheits- und Krankenpflege: Ruth Piro-Klein. Am 10. September wird sie nach 30 Jahren als Leiterin des Bildungszentrums verabschiedet - und freut sich auf einen neuen Lebensabschnitt.
„Die Schüler werden mir fehlen“

Der Glöckner vom Kilian

Korbach - Das Läuten am Mittag fiel aus, dafür schlugen die Glocken zu ungewohnten Zeiten: Wartungsarbeiten in den Korbacher Kirchtürmen sorgten Donnerstag für verwunderte Blicke am Boden.
Der Glöckner vom Kilian

Hirsch mit vielen Gesichtern

Korbach - Das Verzieren des Symboltiers der Hirschapotheke durch Abiturienten der Alten Landesschule ist ein Brauch, den die Korbacher seit Jahrzehnten kennen. Seine Ursprünge im Marburger Studentenwesen hat er lange überdauert.
Hirsch mit vielen Gesichtern

Scheibe eingeschlagen, Handtasche weg

Korbach - Bei einem Pkw Mazda wurde in der Nacht zum Montag im Flandernweg in Korbach eine Scheibe mit einem Hammer eingeschlagen und eine Handtasche vom Rücksitz des Autos gestohlen.
Scheibe eingeschlagen, Handtasche weg

Mountainbike gestohlen

Korbach - Ein Mountainbike wurde in Korbach in der Friedrichstraße gestohlen.
Mountainbike gestohlen

Ideen statt Patentlösungen

Korbach - Steuern erhöhen, Ausgaben senken. Es klingt nach einem Kinderspiel. Bei der Haushaltskonsolidierung geraten aber viele Kommunen inzwischen an ihre Grenzen. Die FDP-Kreistagsfraktion bat am Dienstag Joachim Papendick vom Bund der …
Ideen statt Patentlösungen

Vom „Rookie“ zum Teamspieler

Korbach - Robin Vögler ist ein Experte im Umgang mit Tamiya-Flitzern - ein Hobby zum Schrauben, Fahren und Freunde finden.
Vom „Rookie“ zum Teamspieler

Polizei findet Marihuana und Amphetamin

Korbach - Ermittlungserfolg für die Korbacher Kriminalpolizei: Bei einer Wohnungsdurchsuchung im angrenzenden Hochsauerlandkreis stellten die Rauschgiftfahnder etwa 1,2 Kilogramm Marihuana und 800 Gramm Amphetamin sicher. Ein 26-jähriger Mann wurde …
Polizei findet Marihuana und Amphetamin

Lenkrad ausgebaut und gestohlen

Korbach - Diebe haben auf dem Hof eines Autohauses in der Briloner Landstraße einen BMW aufgebrochen und das Lenkrad gestohlen.
Lenkrad ausgebaut und gestohlen

Zugmaul von Lkw gestohlen

Korbach - Dass Diebe selbst ungewöhnliche Dinge stehlen, musste ein 31-jähriger Mann aus Marsberg am Wochenende in Korbach erleben.
Zugmaul von Lkw gestohlen

Polizei sucht geschädigten Fahrer

Korbach - Die Polizei sucht den Fahrer eines roten Pkw, der nach einem kuriosen Unfallhergang in Korbach an der rechten Fahrzeugseite im Bereich von Tür und Kotflügel erheblich beschädigt sein dürfte.
Polizei sucht geschädigten Fahrer

Großer Bahnhof in Korbach

Korbach - Mit einem Bahnhofsfest am 12. und 13. September wird auch in Korbach die Eröffnung der neuen Bahnstrecke gefeiert. Außerdem lädt die Korbacher Hanse zum Gesundheitstag und zum Hanseplatzfest.
Großer Bahnhof in Korbach

Ans Feiern und Trauern gedacht

Korbach-Rhena - Für gute und für schlechte Zeiten: Für den Grill an der Grillhütte in Rhena haben Ehrenamtliche eine neue Überdachung gebaut. Und für die Trauerhalle gab es ein Kondolenzpult.
Ans Feiern und Trauern gedacht

Das letzte „und zum dritten“

Korbach - Wolfhard Jaensch guckt ein wenig enttäuscht. „Ich hätte ja lieber einen Zuschlag erteilt“, sagt der Rechtspfleger, nachdem er am Freitag seine letzte Zwangsversteigerung geleitet hat.
Das letzte „und zum dritten“

Putin, Merkel und der Papst in einer Show

Korbach - Als „perfekter Promi-Könner“ serviert Deutschlands bekanntester Parodist Jörg Knör sein neues Programm „Vip Vip Hurra“ am Samstag, 26. September, in der Korbacher Stadthalle. Der Kabarettabend beginnt um 20 Uhr (Einlass: 19.30 Uhr).
Putin, Merkel und der Papst in einer Show

Wenn die Brieftaube nicht heimkommt

Korbach - Wanderfalken haben in der Nikolaikirche erfolgreich gebrütet. Für die Naturschützer ein Erfolg - für die Waldecker Brieftaubenzüchter eine Bedrohung: Sie fürchten, dass immer mehr ihrer Tiere Opfer der Greifvögel werden.
Wenn die Brieftaube nicht heimkommt

Zusammen 240 Jahre für ihre Patienten im Einsatz

Korbach - Nicht nur, dass die Jubilarinnen alle gebürtige Korbacherinnen sind - auch in ihrer beruflichen Laufbahn verbindet Christine Thiele, Karin Schalk, Carola Göbel, Brigitte Laege, Gisela Schmidt und Marie-Luise Plutz einiges.
Zusammen 240 Jahre für ihre Patienten im Einsatz

Bei „Gärtners“ wird es bunt

Korbach-Meineringhausen - Für seine sprühenden Ideen ist er bekannt: Der Korbacher Philipp Hiller hat schon einige Wände künstlerisch gestaltet. Zur 775-Jahr-Feier in Meineringhausen lässt er für die Festgäste die alte Gärtnerei Krummel wieder …
Bei „Gärtners“ wird es bunt

Die Hansestadt als Reiseziel

Korbach - Korbach als Reiseziel, als Standort für einen Urlaub im Waldecker Land, als Etappenziel einer Radtour oder Wanderung: Die Hansestadt gewinnt weiter an touristischer Anziehungskraft.
Die Hansestadt als Reiseziel

20 Verletzte dürfen nach Hause

Korbach - Nach dem folgenschweren Unfall mit Natronlauge in einer Einrichtung der Lebenshilfe sind die beiden Schwerverletzten auf dem Weg der Besserung. Sie können laut Polizei die Krankenhäuser in den nächsten Tagen verlassen. Weitere 20 Frauen …
20 Verletzte dürfen nach Hause