Korbach – Archiv

„Genialer Stützpunkt“

„Genialer Stützpunkt“

Willingen - Willingen bleibt Bundesstützpunkt für den Nachwuchs des nordischen Skisports. Hessens Innenminister Peter Beuth überreichte zum Auftakt des Weltcups in Willingen die Anerkennung für weitere zwei Jahre.
„Genialer Stützpunkt“
Pflege-TÜV nutzt niemandem

Pflege-TÜV nutzt niemandem

Korbach - Der seit Jahren umstrittene Pflege-TÜV hat bislang kaum Nutzen für die Verbraucher gebracht. Jetzt soll das Notensystem reformiert werden. Heimleiter aus Korbach haben Zweifel am Erfolg des Vorhabens.
Pflege-TÜV nutzt niemandem
Anne Frank begeistert Schüler

Anne Frank begeistert Schüler

Korbach - Schüler der Humboldt-Schule beteiligen sich am Sonntag beim Basar des Familienzentrums Kreisel e.V.. Sie wollen Geld für eine Klassenfahrt nach Amsterdam sammeln.
Anne Frank begeistert Schüler

Korbacher helfen Flüchtlingen

Korbach - Die hohen Flüchtlingszahlen bewegen zahlreiche Korbacher dazu, sich für die Asylsuchenden einzusetzen: Ein neu gegründetes Bürgerbündnis für Flüchtlinge hat sich am Mittwoch zum ersten Mal getroffen.
Korbacher helfen Flüchtlingen

„Könnten 20000 Betten belegen“

Willingen - Wer in den nächsten Tagen im Upland kurzfristig noch eine Unterkunft buchen will, muss eine gehörige Portion Glück haben. „Wir könnten an diesem Wochenende 20000 Betten belegen, also doppelt so viel, wie zur Verfügung stehen“, so der …
„Könnten 20000 Betten belegen“

Mit hartem Muskeltraining zum Champion

Diemelsee-Adorf - Beim Tanz an der Stange ist er der Beste seiner Kategorie: Philipp Merhof aus Adorf hat bei der Pole Sport-Weltmeisterschaft in Prag den Titel geholt. Im Sommer stehen die Deutschen Meisterschaften an.
Mit hartem Muskeltraining zum Champion

Contis Werkschor legt Noten zur Seite

Korbach - Die letzte Note ist gespielt, der letzte Ton erklungen: Peters Gesangverein lässt nach 106 Jahren den Vereinsbetrieb ruhen - dem Continental Werkschor fehlen die Stimmen. Doch ganz haben die verbliebenen Sänger die Hoffnung noch nicht …
Contis Werkschor legt Noten zur Seite

Dann bebt das Trommelfell

Vöhl-Marienhagen - Caixa, Dobras und Repis: Was wie seltene Wüstentiere klingt, sorgt einmal in der Woche im Treffpunkt Marienhagen für Samba-Rhythmen. Trommeln. „Diese Instrumente machen frei“, behaupten die Trommler. Und wer ihnen zusieht, glaubt …
Dann bebt das Trommelfell

„Bewegt und von Zusammenhalt geprägt“

Korbach - Als Erste im Landkreis hat die Korbacher Humboldt-Schule das begehrte Zertifikat „Gesundheitsfördernde Schule“ erhalten. Zur Feier des Tages bewirteten die Schüler ihre Gäste mit frischen Häppchen und einem abwechslungsreichen Programm.
„Bewegt und von Zusammenhalt geprägt“

Über 100000 Euro gesammelt

Korbach - In der Jahreshauptversammlung des gemeinnützigen Vereins der Freunde Rotary e.V. machte der langjährige Vorsitzende, Fritz Wachenfeld-Tesch­ner, die erfreuliche Mitteilung, dass 2014 ein Spendenbetrag von deutlich über 100000 Euro …
Über 100000 Euro gesammelt

„Vergiss uns nicht, mein lieber Junge“

Korbach - Am 70. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz erinnerten gestern Jugendliche von drei Korbacher Schulen im Rathaus an die Opfer des Nationalsozialismus.
„Vergiss uns nicht, mein lieber Junge“

Das kleinste Restaurant der Region

Vöhl-Dorfitter - Setzen, Essen, Weiterziehen: Nicht mit Benjamin Thomas. Wenn es nach dem Koch aus Dorfitter geht, dann ist jede Speise ein Erlebnis. Und dazu lädt er Besucher ab Freitag ins „Fenster Fünf“ ein - das kleinste Restaurant Nordhessens.
Das kleinste Restaurant der Region

Berufsmesse sorgt für Aha-Effekt

Korbach - Karriere machen - das geht auch in Waldeck-Frankenberg. So lautete die Botschaft eines Aktionstages für Oberstufenschüler gestern in Korbach, bei dem 20 Unternehmen und Organisationen um künftige Mitarbeiter warben.
Berufsmesse sorgt für Aha-Effekt

Ziel: Wiedereröffnung noch 2015

Korbach - Die Stadt will mit einer neuen Betriebsgesellschaft wieder selbst die Regie im Hallenbad übernehmen. 43 Bewerbungen sind nach der Stellenausschreibung für einen Geschäftsführer bei der Stadt eingegangen.
Ziel: Wiedereröffnung noch 2015

Ein Vollblutgastronom

Willingen - Die Kandidaten kommen aus Berlin, Hamburg, Frankfurt, Stuttgart, Trier - und Willingen: Hüttenwirt Siegfried von der Heide wurde für den „Deutschen Gastronomiepreis“, der am Montag, 23. Februar, in Berlin verliehen wird, nominiert.
Ein Vollblutgastronom

Kulinarisches Vergnügen und Information

Willingen - Pflege der Geselligkeit, nette Gespräche im Kollegenkreis und kulinarisches Vergnügen waren beim Neujahrsempfang angesagt, zu dem der Hotel- und Gaststättenkreisverband Korbach-Willingen am Montag einlud.
Kulinarisches Vergnügen und Information

„Wir wünschen uns kalte Tage“

Korbach - Nach den alten Regeln hätte Montag der Winterschlussverkauf begonnen. Den gibt es nicht mehr. Aber weil die Lager nach dem milden Winter voll sind, können Verbraucher im heimischen Einzelhandel jetzt trotzdem auf Schnäppchenjagd gehen.
„Wir wünschen uns kalte Tage“

Einschränkungen durch Noro-Virus

Korbach - Im Korbacher Stadtkrankenhaus haben sich in der letzten Woche mehrere Patienten mit dem Noro-Virus angesteckt.
Einschränkungen durch Noro-Virus

A Teyl vun dir - a Teyl vun mir

Vöhl - Mit jiddischen Liedern und Klezmerklängen eröffnete die Alte Synagoge in Vöhl die Konzertsaison 2015. Zu Gast waren Valeryia Shiskova und die Vanderer.
A Teyl vun dir - a Teyl vun mir

„Generationswechsel“ in Rhena

Korbach-Rhena - In weiten Teilen neu formiert hat sich der Vorstand der Rhenaer Brandschützer. Hendrik Pöttner ist neuer Wehrführer. Bei der Jahreshauptversammlung am Samstag trafen die Mitglieder noch weitere Personalentscheidungen.
„Generationswechsel“ in Rhena

Voodoo Lounge lässt die Steine rollen

Korbach - Mit „Voodoo Lounge“ gastiert am Freitag, 13. Februar, eine Rolling-Stones-Cover-Band der Extraklasse in der Korbacher Stadthalle.
Voodoo Lounge lässt die Steine rollen

Munterer Wechsel der Stimmen

Korbach - Beeindruckend choreografierter Belcanto mit einem Schuss Komik: Mit dieser Mischung begeisterten „The 12 Tenors“ erneut das Publikum in der ausverkauften Korbacher Stadthalle.
Munterer Wechsel der Stimmen

Wechsel an Spitze des UPS-Fördervereins

Willingen - Dr. Dirk Bender (Usseln) führt ab sofort Regie im Verein zur Förderung der Uplandschule; er stand von 2011 bis 2014 an der Spitze des Schulelternbeirats und ist jetzt dessen stellvertretender Vorsitzender.
Wechsel an Spitze des UPS-Fördervereins