Korbach: Störung im Mittelspannungsnetz

Ein Augenblick ohne Spannung

- Korbach. Ein kurzer Spannungseinbruch hat am Montag um 14.56 Uhr dafür gesorgt, dass für weniger als eine halbe Sekunde der Strom wegblieb.

Davon betroffen war nach Angaben der Energie Waldeck-Frankenberg (EWF) die Korbacher Kernstadt. Als Grund gibt das Unternehmen eine Störung im Mittelspannungsnetz der EWF an. Die Fehlerquelle werde weiter gesucht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare