Polizei bittet um Hinweise

Autos in Korbach geknackt: Dieb erbeutet Geld und Papiere

Korbach – Leichte Beute für einen Dieb in Korbach: In der Nacht zum Dienstag öffnete er drei unverschlossene Autos.

Zweimal durchsuchte er die Handschuhfächer und Ablagen von Wagen in der Rosenstraße, die unter einem Carport standen. Das dritte Auto parkte vorm Wohnhaus in der Westpreußenstraße.

Die Beute war zwar für den Dieb gering, da er nur wenig Bargeld vorfand, dennoch haben zwei der drei Autobesitzer größere Unannehmlichkeiten: Ihnen fehlen Ausweise, Führerscheine sowie Kreditkarten.

Hinweise erbittet an die Polizeistation Korbach, die unter Tel. 05631/9710 zu erreichen ist. (red)

Rubriklistenbild: © Wolfgang Cibura - stock.adobe.com

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion