Korbach

Verheerender Brand in Gebäude: Shisha-Bar brennt vollständig aus - Schaden im sechsstelligen Bereich

Brand: Shisha-Bar in Korbach völlig verbrannt
+
Brand in Korbach: Der Schaden ist immens.

Ein verheerender Brand wütet in einem mehrgeschossigen Gebäude. Dabei brennt eine Shisha-Bar vollständig aus. Bislang ist die Ursache unklar - die Ermittlungen laufen.

Update vom Montag, 16.11.2020, 11.13 Uhr: Zum Brand in Korbach am frühen Montagmorgen, 16.11.2020, gibt es neue Details. Im Erdgeschoss des Gebäudes wurde ein Friseurgeschäft erheblich beschädigt. Eine Shisha-Bar brannte vollständig aus.

Bei Eintreffen der Feuerwehr stand das Gebäude in der Innenstadt im Vollbrand. 13 Personen mussten aus den Wohnungen in den oberen Geschossen über den Geschäften evakuiert werden. Starker Rauch verhinderte lange das Vordringen der Feuerwehr in die Geschäftsräume im Erdgeschoss.

Korbach: Ursache vom Brand weiterhin unklar

Die Fensterscheiben zerbrachen nach und nach und machten Löscharbeiten von außen möglich. Die Feuerwehr war teilweise mit 60 Einsatzkräften vor Ort, ebenfalls Rettungsdienst und Polizei. Die Brandursache ist weiterhin unklar, die Polizei ermittelt.

Brand in Korbach: Shisha-Bar brennt vollständig aus

Brand: Shisha-Bar in Korbach völlig verbrannt
Brand: Shisha-Bar in Korbach völlig verbrannt
Brand: Shisha-Bar in Korbach völlig verbrannt
Brand: Shisha-Bar in Korbach völlig verbrannt
Brand in Korbach: Shisha-Bar brennt vollständig aus

Brand in Korbach: Alle Bewohner konnten evakuiert werden

Erstmeldung vom 16.11.2020: Korbach - Die Polizei berichtet am Montag, 16.11.2020, über einen Brand in einem mehrgeschossigen Gebäude in Korbach. Gegen 01.40 Uhr in der Nacht zu Montag erhielt die Leitstelle Waldeck-Frankenberg den Notruf.

Aus bislang unbekannten Gründen entstand in dem Gebäude in der Arolser Landstraße in Korbach ein Feuer. Zu dem Zeitpunkt befanden sich in den Obergeschossen mehrere Bewohner, die alle unverletzt das Haus verlassen konnten.

Brand in Korbach: Sachschaden von mindestens 150.000 Euro

Die Gaststätte im Erdgeschoss wurde bei dem Brand erheblich beschädigt. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden von mindestens 150.000 Euro. Die Kriminalpolizei Korbach hat die Ermittlungen zur Ursache aufgenommen. (Hans-Peter Osterhold und Karolin Schaefer)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion