Korbacher Bildungsinstitut USB etabliert weiteren Standort in Bad Arolsen

Damit Integration gelingt

KORBACH/BAD AROLSEN. Als ein Anbieter für Kurse, in denen Flüchtlinge und Migranten die deutsche Sprache, aber auch Grundkenntnisse über Staatsform, Gesellschaft und Geschichte ihres Gastlandes vermittelt bekommen, hat sich die Union Sprache und Bildung (USB) etabliert.

Mit zwei Standorten in Korbach seit Juli 2012 am Markt, haben Ayse Türen und Sybille Schweizer nun auch Unterrichtsräume in Bad Arolsen eingerichtet. Im alten Postgebäude (Rauchstraße 2) bietet USB nun ebenfalls Integrations- und Orientierungskurse an.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare