Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche der Täter

Diebe stehlen in Korbach Katalysatoren von mehreren Autos

Blaulicht eines Polizeiautos.
+
Die Polizei sucht Diebe, die Katalysatoren gestohlen haben.

Diebe haben in Korbach an mehreren Autos die Katalysatoren abgetrennt und gestohlen. Die Polizei bittet bei der Suche der Täter um Mithilfe.

Korbach - In der Zeit von Freitag 16. Oktober, 16 Uhr, bis Montag, 19. Oktober, 11 Uhr, haben Unbekannte in der Straße Am Buchenbaum in Korbach einen blauen VW Polo mit einem Wagenheber aufgebockt und den Katalysator zwischen Krümmer und Mittelschalldämpfer abgetrennt. Anschließend flüchteten sie, vermutlich mit einem Fahrzeug, in unbekannte Richtung.

Nach Angaben der Polizei gingen unbekannte Diebe in der Zeit zwischen dem 18. September und dem 7. Oktober im Mönchepfad auf dem Gelände einer Autowerkstatt genauso vor. Dort nutzten sie die längere Abwesenheit des Inhabers aus und trennten an vier Fahrzeugen, die auf dem Betriebsgelände standen, die Katalysatoren ab und entwendeten diese. Den Gesamtschaden in den beiden Fällen schätzt die Polizei auf mehr als 1000 Euro.

Hinweise die zur Aufklärung der Taten beitragen können, werden angenommen von der Polizeistation Korbach, Tel. 05631/971-0, und jeder anderen Polizeidienststelle. red

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare