Einbrecher klauen in Elektrogeschäft nichts, richten aber Schaden an

Korbach. In den frühen Morgenstunden des vergangenen Sonntags wurde in Korbach in der Prof.-Bier-Straße in ein Elektrogeschäft eingebrochen.

Unbekannte Täter hatten nach Angeben der Polizei mit einem in Tatortnähe befindlichen Abflussgitterrost die Schaufensterscheibe des Geschäftes eingeschlagen und anschließend alle Räumlichkeiten durchsucht.

Entwendet haben die Täter nichts. Es entstand jedoch ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, nimmt die Kriminalpolizei in Korbach unter Tel. 05631/971-0 entgegen. (red)

Rubriklistenbild: © 112-magazin.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion