„Der Libellenflüsterer“ – Erfolgsautorin Monika Feth stellt jüngsten Psychothriller vor

Eine neue Qualität des Bösen

+
Lebhafte Diskussion mit ihren Lesern: Monika Feth in der Korbacher Stadtbücherei. Foto: Hennig

Korbach. Mit ihrem jüngsten Buch „Der Libellenflüsterer“ und ihrer persönlichen Erfolgsgeschichte war Monika Feth in der Stadtbücherei zu Gast und stand einem diskussions- und durchaus widerspruchsfreudigen Publikum Rede und Antwort.

Mit dem inzwischen zwei Millionen Mal verkauften „Erdbeerpflücker“ (2003) um das Duo Jette und Merle hatte die Autorin vor zwölf Jahren das bis dahin von der Verlagsbranche nicht wahrgenommene Feld des Psycho-Thrillers für Jugendliche und junge Erwachsene erschlossen.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare