Altstadt-Kulturfest vom 2. bis 5. Juli

Frisch, fromm (?), fröhlich, frei

+
A-cappella-Konzert vom Feinsten: Die „medlz“ aus Dresden singen zum Finale beim Altstadt-Kulturfest in Korbach.Foto: pr

Korbach - Mit dem „Dreierpack“, Andy Ost und den Dresdner „medlz“ bringt das Altstadt-Kulturfest vom 2. bis 5. Juli beste Unterhaltung. Karten für das „Dreierpack“ und die „medlz“ sind ab sofort im Vorverkauf zu haben.

Das Programmheft für Korbachs Fest der Feste liegt noch nicht auf dem Tisch. Planer Christoph Knebel (Kulturamt) feilt noch an Details. Doch mit Comedy und einer besonderen Girl-Group aus Sachsen serviert die Hansestadt schon mal köstliche Zutaten für das musikalisch-komödiantische Rezept.

Gleich zum Auftakt des Altstadt-Kulturfests am Donnerstag, 2. Juli, ab 19.30 Uhr, gastiert ein „Dreierpack“ zum Comedy-Abend auf der Freilichtbühne. Der Sauerländer Radiomann, Willinger Weltcup-Moderator und Comedian Jürgen Bangert bringt Markus Krebs und Gesa Dreckmann im Schlepptau nach Korbach. Gesponsert wird der Comedy-Abend von der Sparkasse Waldeck-Frankenberg sowie Schwalenstöcker & Gantz.

Andy Ost am 4. Juliauf der Waldeccia-Bühne

Der Ruhrpott-Komiker Markus Krebs war 2011 Sieger beim „Comedy-Star“ von RTL. Seither feiern Krebs und sein Fantasie-Kumpel „Vollpfosten“ reichlich Erfolge - direkt, derb, bodennah. Geerdet im ländlichen Raum zeigt sich gleichermaßen Gesa Dreckmann. Die Schauspielerin und Comedy-Frau aus Schleswig-Holstein kokettiert selbst gern mal als die „Schwatte vom Dorf“. Ihre Vater stammt aus Norddeutschland, ihre Mutter aus Haiti: „Das ist ,ne Insel, so wie Sylt, nur ganz weit weg und mit Negern“, erklärt Gesa mit viel Selbstironie die Welt - intelligent, frech und schön.

Live, draußen und kostenlos ist der Auftritt von Andy Ost am Samstag, 4. Juli, 16.30 Uhr, mit seinem aktuellen Bühnenprogramm „Ein Quantum Ost“. Bezüge zum James-Bond-Film sind nicht zufällig für Andy Ost, den Spezialagenten für hintergründigen, herzhaften Humor. Bekannt ist Andy Ost dabei auch als hochkarätiger musikalischer Büttenredner beim Mainzer Karneval und seine Auftritte im Comedy-Duett mit FFH-Moderator Johannes Scherer.

In Korbach ist Andy Ost auf der Waldeccia-Bühne am Samstagnachmittag zu sehen. Präsentiert werden die Comedy-Gastspiele mit „Dreierpack“ und Andy Ost beim Altstadt-Kulturfest von der Waldeckischen Landeszeitung.

Zum Finale der Korbacher Riesenparty richten sich am Sonntag, 5. Juli, die Augen auf ein höchst attraktives Quartett aus Dresden: Die sächsischen „medlz“ bieten A-cappella-Konzerte mit viel Witz und Charme. Ihr Programm „Bekannt aus Film und Fernsehen“ entführt stimmakrobatisch bis zur Filmmusik von „Das Boot“, „Titanic“ oder „Tatort“. Gesponsert wird das Konzert auf der Freilichtbühne vom Autohaus Wahl.

Karten für den „Dreierpack“ (20 Euro, 17 Euro ermäßigt) und die „medlz“ (18 Euro, 14 Euro ermäßigt) gibt es ab sofort im Bürgerbüro der Stadt (Rathaus), telefonisch unter 05631/53-232, online unter www.adticket.de und über die Geschäftsstelle der Waldeckischen Landeszeitung (Lengefelder Straße 6).

Von Jörg Kleine

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare