Comedy mit dem hessischen Original Henni Nachtsheim in Bad Wildungen

Spaßgarantie mit der neugierigen „Gisela“

+
Henni Nachtsheim ist vor allem als Teil des Comedy-Duos Badesalz bekannt. Aber auch solo bleibt bei ihm kein Auge trocken.

Henni Nachtsheim, eine absolut typisch hessische Stimme und vielen bekannt als Teil des Comedy-Duos „Badesalz“, präsentiert am Freitag, 9. Februar, ab 19.30 Uhr sein neues Solo-Programm in der Bad Wildunger Wandelhalle.

Fans liebten ihn einst aber auch als Sänger und Saxofonist der ebenfalls hessischen Kultband Rodgau Monotones. So oder so: ein wirklich lustiger Typ, auch ganz allein auf der Bühne. Das beweist er in seinem neuen Solo-Programm einmal mehr. Zumindest all denen, die’s nicht sowieso schon wussten.

Okay, aber wer ist „Gisela“? Stell dir vor, du bekommst Besuch von einer wildfremden Dame namens Gisela, die dich wegen des schlechten Wetters um vorübergehendes Asyl bittet.

Witziges zum Leben 

Und weil diese Gisela sehr neugierig ist, fragt sie dir permanent Löcher in den Bauch: Was für Wünsche du hast, wie das mit dem Älterwerden ist, wieso du Fußball magst, wie viele Groupies du gehabt hast, warum du so heißt wie du heißt, wie sich das mit dem Glück verhält, wo eigentlich die Gedanken herkommen und ob du ihr zum Einschlafen etwas vorlesen würdest. Wird er? Antworten auf Giselas Fragen gibt Henni Nachtsheim in einer anregenden Mischung aus Standup, Lesung und ‘e bissi‘ Musik.

Tickets gibt es bei der Waldeckischen Landeszeitung, Tel. 05631/560205, bei der Kurund Tourist-Information Bad Wildungen, Brunnenallee 1, und unter www.reservix.de oder www.bad-wildungen.de. Der Eintritt kostet 20 Euro (mit Kurkarte ermäßigt 18 Euro).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare