Am 5. und 19. Januar 2018 wieder:

Geisterführung durch Bad Wildungen

+

Am 5. und 19. Januar 2018 finden wieder die Geisterführungen durch die Stadt Bad Wildungen statt. Seien Sie gespannt!

Fünf Gästeführer, in diesem Fall kostümierte Schauspieler, lassen Gespenster, Diebe, spukende Geister, erfolglose Selbstmörder oder (zu Unrecht) verurteilte Hexen aus der Wildunger Stadtgeschichte wieder auferstehen. Mit kleinen Spielszenen an Original-Schauplätzen mit historischem Hintergrund ist für humor-volle Unterhaltung, leichte Gänsehaut und die eine oder andere Überraschung gesorgt.

Treffpunkt: Kirchplatz um 19.30 Uhr Der Teilnehmerbeitrag kostet 7,- Euro (mit Kurkarte 6,- Euro), Kinder bis 10 Jahre sind frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare