Benefizkonzert für Flüchtlingshilfe am 2. Januar – Karten im Vorverkauf

Da haste Töne: Probe mit Dursti

+
Haste Töne? – Diese Chorprobe in Berndorf fand schnell Begeisterung: Sänger Christian Durstewitz und Freundin Raffaella Covelli waren zu Gast im Vorfeld des Benefizkonzerts am 2. Januar.

Korbach/Twistetal. Mit einem Benefizkonzert für die Flüchtlingshilfe am 2. Januar bringt das neue Jahr in Korbach einen rockigen Auftakt. Auf der Bühne im Hotel „Goldflair“ am Rathaus stehen Christian Durstewitz mit Band, die Sängerin und Songwriterin Nadine Fingerhut, das „Crocodile Project“ um Basti Hamel und Björn Schollmann sowie der Gemixte Chor „Haste Töne“ aus Berndorf.

Das Organisationsteam mit Marco Landau, Nils Sauerland, Katja Zabel („Goldflair“) und Claudia Mitze („Goldstuben“) ist im Endspurt, um alles vorzubereiten. Aber auch die Stars aus der heimischen Musikszene präparieren sich, um den Fans am 2. Januar ein erstklassiges Programm zu bieten.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare