Multivisionsschau mit Fotos von Dirk Bleyer aus Berlin

Island - im Rausch der Sinne

Atemberaubende Landschaften: Dirk Bleyers Island-Multivisionsschau ist am 19. November in der Korbacher Stadthalle zu sehen.Foto: Bleyer

Korbach - Zu dem Vortrag „Island - im Rausch der Sinne“ mit Aufnahmen des bekannten Berliner Reisefotografen Dirk Bleyer lädt das Kulturforum der Volkshochschule am Mittwoch, 19. November, um 20 Uhr in die Stadthalle ein.

Mit Foto- und Filmkamera durchstreift Bleyer monatelang und zu jeder Jahreszeit die entlegendsten Winkel der Insel. Er sammelt Aufnahmen voll Zauber und Magie und trotzt den Urgewalten der Natur.

Ob auf dem Motorschlitten über Eisfelder gleitend zum speienden Vulkan mit dem unaussprechlichen Namen Eyjafjallajökull oder auf einem Islandpferd reitend über Strand und Wellen: Bleyer zeigt ein Land voller dramatischer landschaftlicher Gegensätze.

Im Kajak besucht der Fotograf ganz besondere Inselbewohner: Papageientaucher, die auf dem schroffen Fels Latrabjarg zu Hause sind. Er pilgert 50 Kilometer entlang der wilden Laugavegur-Route - für ihn eine der spektakulärsten Wanderstrecken der Welt.

Eintrittskarten (9,80-12 Euro) gibt es im Vorverkauf im Bürgerbüro im Rathaus Korbach oder im Internet unter www.kulturforum-korbach.de. An der Abendkasse kosten die Karten 12 und 14 Euro.(r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare