Karten für Kabarett mit Nessi Tausendschön gewinnen

Kabarett in Korbach: Die „wunderbare Welt der Amnesie“

+
Unverwechselbares Original: Nessi Tausendschön gastiert in Korbach. Links im Bild William Mackenzie. 

Korbach. Ein Kabarettabend mit Nessi Tausendschön beginnt am Freitag, 9. März, um 20 Uhr, im Korbacher Bürgerhaus. Ihr neues Programm trägt den Titel: „Die wunderbare Welt der Amnesie“.

Frau Tausendschön hat schon immer zu ihren Eltern gesagt: „Solange ihr den Tisch über meine Füße stellt, wird gemacht, was ich sage.“ Das sahen die Eltern natürlich schnell ein und finanzierten ihr eine Ausbildung an der Kabarettakademie in Leer und einem Workshop im Chansonettencamp Schkopau.

Die gelernte Gärtnerin und Sängerin in diversen Rockbands provoziert und parodiert, spricht, spielt und singt. Mit ihrer Stimme, die tremolierend jede Amsel in den Schatten stellt, und mit ihrer Energie nimmt sie das Publikum mit zu Kabarett und Comedy, Musik und großem Theater, zu anarchischem Unsinn und Spielfreude.

Sie ist ein Original, unverwechselbar und charismatisch. Die Trägerin des Deutschen Kleinkunstpreises präsentiert ihr Programm „Die wunderbare Welt der Amnesie“. Darin will sie die höchste Stufe des Lachens erreichen, wenn wir über Dinge lachen, über die man ebenso gut auch weinen könnte. Und es gibt vieles, weswegen man heute weinen kann, zum Beispiel wegen Terror und Krieg, Verstopfung, Umweltzerstörung, Lichtmangel und Liedmangel, Massenbeschneidungen oder Zukunftsangst oder aus Langeweile. Und die Evolution gab uns Menschen mit dem gezielten Vergessen eine Möglichkeit zur Bewältigung unserer Defizite an die Hand.

Ein ekstatischer Abend

Madame Tausendschön will ihren Zuhörern einen wunderbar energiegeladenen, ekstatischen Abend bieten, ihnen gepfefferte Texte und wunderbare Songs überstülpen. Privates und Weltrettung werden eins und deshalb wird Nessi Tausendschön auch den einen oder anderen emotionalen Trauergesang anschwellen lassen, wie man es von ihr kennt und wohl auch erwartet, sodass wir eine besonders große Ration zweilagiger Taschentücher empfehlen. Eine Lage für die Rührung, eine Lage für die Lacher.

Für den Kabarettabend verlost die WLZ fünf Eintrittskarten. Wer eine davon gewinnen möchte, ruft am Dienstag, 6. März, um 14 Uhr beim Abo-Glückstelefon die Telefonnummer 05631/560276 an. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. (r)

Karten-Vorverkauf: Bürgerbüro (Rathaus), Tel.: 05631/53336, Mail: buergerbuero@korbach.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare