VHS-Kulturforum und Stadt stellen neues Veranstaltungsprogramm vor

Kabarett und Wilde Kerle

Im neuen Programm des VHS-Kulturforums: die kubanische Sängerin Addys Mercedes,

Korbach. Sinfoniekonzerte und Schlagerparty, Theaterstücke für Kinder und Erwachsene, Kabarett und Comedy, Kunstausstellungen und Vorträge: Das Kulturforum der Volkshochschule hat mit der Stadt Korbach wieder ein umfangreiches Programm mit mehr als 50 Veranstaltungen bis September nächsten Jahres zusammengestellt.

„Bewährtes pflegen und sich aufgeschlossen für Neues zeigen“, beschreibt Bernd Kramer, Vorsitzender des VHS-Kulturforums, das Angebot der „kulturellen Bürgerinitiative für die Hansestadt und die Region“. Gemeinsam mit Bürgermeister Klaus Friedrich und Christoph Knebel vom städtischen Kulturamt stellte Kramer das Programm im Rathaus vor. Ihr Dank richtet sich an das treue Publikum und die Sponsoren. Friedrich unterstrich „den hohen Stellenwert der Kultur in Korbach“.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare