Korbach

Kinderfest: Spaß für Klein und Groß

+

- Korbach (lb). Das wird ein Spaß für Groß und Klein: Am 7. August ruft Korbach zum sechsten Spielfest in die Allee. Das Angebot ist kunterbunt – ob Klettern, Parkour-Laufen, Graffiti oder Goldwaschen.

„Macht mit“, heißt es wieder am letzten Tag der Sommerferien. Los geht das von der Stadt ausgerichtete Spielfest um 12 Uhr, dann ist die Auswahl im Stadtpark und der Allee mit mehr als 30 Stationen riesengroß: Es gibt Basketball und Kullerkreisel, ein Streetsoccer und Soccercage-Turnier, Krabbelecken und Bastelangebote der Kindergärten, Kletterwände und Hüpfburgen, Graffitikunst, Kettcar-Parcours, Stelzenlaufen, bis hin zum Zahnputzmobil.

Der Verein „Historischer Goldbergbau Eisenberg“ bietet zudem Spannung für kleine Goldwäscher. Für die Größeren ist ein Parkour-Workshop geplant. Bei dieser Sportart geht es darum, Hindernisse schnell und sicher zu überwinden. Auch musikalisch wird etwas geboten: Kinderliedermacher Olaf Schechten aus Kiel, vielen bereits von anderen Auftritten in Korbach bekannt, wird zum „Mitmachkonzert“ in der Allee Station machen. Der Kinder- und Jugendzirkus „Rambazotti“ aus Kassel öffnet sein Zelt im Stadtpark und lädt zu Schnupperkursen ein.

Mehr lesen Sie in der WLZ vom Freitag,14. Juli

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare