Unbekannter trug eine Gesichtsmaske

Exhibitionist entblößt sich auf ihrer Terrasse - Frau lässt geschockt das Rollo runter

+
Exhibitionist entblößt sich auf der Terrasse

Ein Unbekannter hat sich am Mittwochabend auf der Terrasse vor einem Wohnzimmerfenster in der Enser Straße entblößt. Die Polizei bittet um Hinweise.

  • In Korbach hat sich ein Exhibitionist auf eine Terrasse geschlichen.
  • Er entblößte sich vor einer Frau die am Fenster stand. 
  • Polizei sucht jetzt nach Zeugen

Gegen 21.30 Uhr ging der Exhibitionist durch den Garten an die Rückseite des Einfamilienhauses in der Enser Straße. Vor dem Wohnzimmerfenster entblößte er sich und manipulierte an seinem Geschlechtsteil, teilt die Korbacher Polizei mit. 

Eine Bewohnerin bemerkte den Mann, als sie die Rollläden herunterlassen wollte. Der Täter flüchtete daraufhin.

Der Exhibitionist Trug eine Gesichtsmaske

Den Täter beschrieb die Bewohnerin mit normaler Statur und etwa 1,80 Meter groß. Er war mit dunkler Jacke und dunklen Schuhen bekleidet und soll eine Gesichtsmaske getragen haben.

Die Polizei schließt nicht aus, dass sich der unbekannte Täter in der Vergangenheit bereits öfters unsittlich in Korbacher Wohngebieten gezeigt hat. 

Polizei sucht Zeugen

Die Bevölkerung wird daher gebeten, in ähnlichen Fällen sowie bei verdächtigen Personen und Fahrzeugen sofort die Polizei zu verständigen, um geeignete Maßnahmen einleiten zu können.

Hinweise bitte an die Polizeistation Korbach, Tel. 05631/9710.

Kein Einzelfall

Das der Exhibitionist in der Region kein Einzelfall ist zeigen die Fälle vom Diemelsee*, aus Treysa* und Bad Aibling*. 

*wlz-online.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion