Dreister Dieb in Gaststätte

Korbach: Kellnerbörse aus Schublade gestohlen

Korbach. Ein bislang unbekannter Dieb nutzte am Freitagabend um 21 Uhr eine günstige Gelegenheit, um eine Kellnerbörse in einer Gaststätte Am Berndorfer Tor zu stehlen.

Zur Tatzeit waren sowohl die Geschäftsführerin als auch eine Servicekraft für kurze Zeit im Keller der Gastwirtschaft. Diese Gelegenheit ergriff der Dieb, um die Kellnerbörse mit einem dreistelligen Bargeldbetrag aus der Thekenschublade zu stehlen und unerkannt zu flüchten.

Die Polizei sucht nach dem Tatverdächtigen: Der Mann soll zirka 35 Jahre alt sein, auffallend groß und schlank. Er trug dunkle Kleidung und hat blonde Haare. Außerdem trug er noch eine Brille und ein Basecap. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Korbach, Tel.: 05631-971-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle. (r)

Rubriklistenbild: © Archiv

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion