Polizei sucht nach Zeugen

Korbach: Kupferkabel und Messingteile aus Lagerhallen gestohlen

+
Aus dieser Halle stahlen die Einbrecher Kupferkabel, welches auf Holzrollen gelagert war.

Unbekannte haben am vergangenen Wochenende aus Lagerhallen der Energie Waldeck-Frankenberg (EWF) in der Medebacher Landstraße in Korbach Kupferkabel und Messingformteile gestohlen.

Die Einbrecher gelangten zunächst gewaltsam auf das Firmengelände. Dort brachen sie in eine Lagerhalle ein. Aus dieser Halle stahlen sie Kupferkabel, welches auf Holzrollen gelagert war.

Aus einer weiteren aufgebrochenen Halle konnten sie nichts entwenden. Die Täter gelangten aber noch in eine dritte Lagerhalle. Dort stahlen sie Messingformteile.

Die Höhe des Diebesgutes beträgt nach ersten Schätzungen mehrere tausend Euro, der durch die Einbrecher verursachte Sachschaden wurde auf etwa 2000 Euro geschätzt. Zum Abtransport benutzten die Täter ein geeignetes Fahrzeug.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Korbach, Tel. 05631/9710. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion