Auto am Heck gestreift und weiter gefahren

Korbacher Polizei sucht nach Unfallflucht weißen SUV

Die Korbacher Polizei ermittelt wegen einer Unfallflucht.

Nach Angeben der Polizei befuhr eine 37-jährige Frau aus Korbach am Samstag, 25. Januar, um 19.15 Uhr mit ihrem Audi A6 Avant die Fröbelstraße in Korbach und bog in die Pestalozzistraße ein. 

In Höhe der Hausnummer 84 kam ihr ein Auto entgegen, streifte ihr Heck und entfernte sich vom Unfallort. Es soll sich um einen weißen SUV handeln, von dem folgende Kennzeichenteile abgelesen werden konnten: KB-VI oder KB-VL. Der Wagen müsste auf der linken Fahrzeugseite beschädigt sein. 

Die Polizei in Korbach bittet Zeugen um Hinweise unter der 05631/971-0. red

Rubriklistenbild: © 112-magazin.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare