Korbach

Korbacher Schüler begeistern Publikum

- Korbach (resa). Vollen Einsatz zeigten die Fünft- und Sechstklässler der Louis-Peter-Schule am Donnerstagabend in der Stadthalle. Begeistert bejubelte das Publikum ihre Musicalvorstellung „Der kleine Tag“.

Sie spielten und sangen sich in die Herzen ihrer Zuschauer: Kaum stimmten die Fünft- und Sechstklässler der Louis-Peter-Schule den ersten Ton ihres Musicals an, sprang der Funke ins Publikum über. Beeindruckende Chorstücke und fantastische Soloeinlagen prägten die Aufführung des „Kleinen Tages“ von Rolf Zuckowski. Mit einer gewagten Idee von Referendarin Simone Höhle hatte das besondere Projekt der LPS begonnen. Diether Fix-Hansmann und Anke Schollmann sprangen mit auf, konnten die Kinder für das Projekt begeistern, und gemeinsam ernteten sie am Donnerstagabend die Früchte ihrer Arbeit. In aufwendigen Kostümen und vor liebevoll gebastelten Bühnenbildern sangen die Kinder die Geschichte des „Kleinen Tages“ (fabelhaft: Felix Buniak), der hinter den Sternen gespannt auf seinen Einsatz auf der Erde wartet. Mehr dazu lesen Sie in der Waldeckischen Landeszeitung vom Samstag, 11. Juli 2009.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare