Rollentausch mit Daniel May

Koswig neuer Fraktionschef

Korbach - Führungswechsel bei den Korbacher Grünen: Bei ihrer ersten Sitzung im neuen Jahr haben die Fraktionsmitglieder von Bündnis 90/Die Grünen in der Stadtverordnetenversammlung den Korbacher Arzt Dr. Peter Koswig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er löst damit Daniel May ab, der das Amt mehrere Jahre innehatte.

May wird stellvertretender Fraktionschef und übernimmt damit die bisherige Funktion von Koswig. Beide Wahlen erfolgten einstimmig. Koswig hatte May bereits in der Vergangenheit öfters vertreten, da dieser in seiner Funktion als Landtagsabgeordneter nicht immer vor Ort sein konnte.

Inhaltliche Schwerpunkte in nächster Zeit werden für Koswig energiepolitische Anträge sein wie zum Beispiel die Gründung einer Korbacher Energiegenos-senschaft, Maßnahmen gegen Gentechnik, Verbesserung der Korbacher Luftqualität. Im Verkehrssektor stehen für den passionierten Radfahrer der Ausbau des desolaten Korbacher Radwegenetz sowie die Erweiterung von Tempo-30-Zonen in Wohngebieten im Vordergrund.

Den „Fairen Handel“ möchte der gebürtige Hamburger stärken, damit Korbach den Titel „Fair Trade Town“ tragen darf. „Ein weiteres wichtiges Anliegen muss dieses Jahr aber die Haushaltssanierung werden. Erste Schritte dazu wollen wir zusammen mit unseren Partnern von der SPD rasch einleiten“, so Koswig. Besonders am Herzen liegt Koswig, der seit Jahren auch Vorsitzender des Korbacher Naturschutzbundes NABU ist, der klassische Natur- und Umweltschutz.(r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare