Neunter Nightgroove am 9. April in Korbach – Kneipenfestival mit 15 Bands

Lange Nacht der Livemusik

+
Unterstützung für Veranstalter Michael Barkhausen (vordere Reihe, 2. v. r.) kommt auch in diesem Jahr wieder von der Stadt Korbach, der Bäckerei Plücker, der Waldecker Bank, Friseur Dennis Lessing, Energie Waldeck-Frankenberg, heimischen Gastronomen und den Korbacher Soroptimistinnen.

Korbach. 15 Bands und zwei DJs, 14 Auftrittsorte und eine Open-Air-Bühne: Die Eckdaten des neunten Korbacher Kneipenfestivals versprechen beste Unterhaltung. Der Nightgroove 2016 versetzt die Hansestadt am Samstag, 9. April, in Bewegung. Karten gibt es ab sofort an vielen Vorverkaufsstellen.

Jahr für Jahr lockt das Kneipenfestival mehr als 3000 Gäste in die Innenstadt-Lokale. Und auch in diesem Jahr hat Organisator Michael Barkhausen mit Unterstützung von Gastronomen und Sponsoren ein Programm zusammengestellt, dessen musikalische Bandbreite für jeden etwas bereithalten dürfte.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare