Schaden von mehreren Hundert Euro

Korbach: Leitpfosten, Wegweiser und Bäume umgesägt

Mit einer Motorsäge hat ein Unbekannter bei Korbach und Rhena Bäume, einen Wegweiser und einen Leitpfosten umgesägt Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)
+
Mit einer Motorsäge hat ein Unbekannter bei Korbach und Rhena Bäume, einen Wegweiser und einen Leitpfosten umgesägt Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)

Mit einer Motorsäge hat ein Unbekannter im Raum Korbach und Diemelsee einen Gesamtschaden von mehreren Hundert Euro angerichtet. Die Polizei bittet Zeugen, die etwas beobachtet haben, sich zu melden.

Korbach/Diemelsee – Zwischen Korbach und Lengefeld fällte der Täter im Bereich von Krolls Teich einen Baum und sägte außerdem ein Entlüftungsrohr der Erdgasleitung ab. Auch zwischen Rhena und Schweinsbühl war mit hoher Wahrscheinlichkeit der gleiche Unbekannte am Werk. Dort sägte er drei kleine Bäume, einen Leitpfosten, einen Wanderwegweiser und einen Rundpfahl um.

Hinweise bitte an die Polizeistation Korbach, die unter der Rufnummer 05631/9710 zu erreichen ist.  (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare