VfL Adorf plant großes Jubiläumsfest

Lina Hauptvogel ist der Star des Abends

+

Adorf - Der VfL 1902 Adorf feiert im August mit einem Jahr Verspätung sein 110-jähriges Bestehen. Ein Höhepunkt des Programm ist eine Reck-Show des berühmten Turnakrobaten Eberhard Gienger. Am Freitagabend bei der Jahreshauptversammlung des Adorfer Traditionsvereins stand aber eine Frau im Mittelpunkt: Lina Hauptvogel.

Die Adorferin Lina Hauptvogel ist seit 80 Jahren Mitglied im Adorfer Verein für Leibesübungen (VfL), der vor 111 Jahren als reiner Männer-Turnverein gegründet wurde. Sie ist zudem immer noch aktives Mitglied: Jeden Montagabend nimmt sie an den Gymnastikstunden des VfL teil, um fit zu bleiben. Der Sport ist ihr immer noch eine große Freude.

Für ihre außerordentliche Treue verlieh ihr der Vorsitzende des VfL Adorf, Dieter Stöcker, am Freitagabend eine Ehrenurkunde - und alle Mitglieder im Saal schenkten der agilen Sportlerin stehende Ovationen. "Wir sind sehr stolz darauf, dass Du, liebe Tante Lina, Mitglied in unserem Verein bist. Du bist uns ein Vorbild", sagte Dieter Stöcker. (md)

Mehr über die Jahreshauptversammlung und das anstehende Jubiläumsfest des VfL Adorf lesen Sie am Montag, 28. Januar 2013, in unserer Zeitungsausgabe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare