Herzhausen

Motorradfahrer
schwer verletzt

- Vöhl-Herzhausen (bs). Schwere Verletzungen hat sich ein Motorradfahrer am Freitag bei einem Sturz in der Nähe von Herzhausen zugezogen.

Er wurde zur stationären Behandlung ins Korbacher Krankenhaus eingeliefert. Der 57-jährige Mann aus Hamburg, der gegen 13.45 Uhr von Herzhausen in Richtung Vöhl unterwegs war, verlor in einer scharfen Linkskurve die Kontrolle über sein Krad.

Trotz einer Vollbremsung schoss die Maschine über die Bankette hinaus und kam erst in einer angrenzenden Wiese zum Stehen. Bei dem Sturz zog sich der Fahrer schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen zu. Als Unfallursachen nannte ein Polizeisprecher Ortsunkenntnis nicht angepasste Geschwindigkeit.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare