Kinderkarneval des TSV Goddelsheim in der Mehrzweckhalle · Erlös für die Kinder

Narren feiern fünfte Jahreszeit

+
120214-likarneval.jpg

- Lichtenfels-Goddelsheim (hei). Wie in einem Tollhaus ging es am Wochenende in der Goddelsheimer Mehrzweckhalle zu: Ausgelassen feierte hier der Nachwuchs die fünfte Jahreszeit.

Ob Prinzessin, Feuerwehrmann oder Pirat – im bunten Narrenvolk waren am Sonntagnachmittag alle Kostümierungen vertreten. Pünktlich um 14.11 Uhr startete das bunte Spektakel, welches den etwa 100 kleinen Gästen ein kurzweiliges Programm bot.

Sackhüpfen, die „Reise nach Jerusalem“ und eine große Polonäse durch den Festsaal heizten die Stimmung der Kinder ordentlich an. Bei Schätzspielen gab es eine Menge Süßigkeiten und Gutscheine für Spielwaren zu gewinnen. Die Tänzerinnen der Kindergardetanzgruppe überzeugten mit einem peppigen Auftritt; das jecke Publikum war hoch erfreut.

Kaffee und Kuchen hatten die Mütter zur Stärkung aller Beteilifgten organisiert. Nach den engagierten Auftritten hatten so alle Anwesenden die Möglichkeit, einen gemütlichen Nachmittag zu verbringen.

Die Organisatorinnen Nadine Knipp, Carina Saure und Melanie Becker zogen am Ende zufrieden Bilanz: „Wir freuen uns, dass wir den kleinen Närrinnen und Narren einen kurzweiligen Nachmittag bieten konnten.“ Dies sei aber nur durch die zahlreichen helfenden Hände möglich gewesen, würdigten sie das Engagement der Kinder und Eltern.

Traditionell wird der Goddelsheimer Kinderkarneval von der Sparte „Mutter-Kind-Turnen“ des TSV Goddelsheim organisiert. Der Erlös der Veranstaltung kommt den Kindern des Ortes zugute. Im vergangenen Jahr ging es in den Tierpark Sababurg. „Wir werden uns uahc 2012 einen spannenden Tagesausflug überlegen“, versprechen die Organisatorinnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare