Korbach

Polizei fängt Autodieb

- Korbach. Am Freitagmorgen bemerkte eine 19-jährige Schülerin der Beruflichen Schulen in Korbach während des Unterrichts den Verlust ihres Autoschlüssels.

Als sie unmittelbar danach auf dem Parkplatz nach ihrem Fahrzeug schauen wollte, bemerkte sie, dass es bereits gestohlen war. Offensichtlich hatte jemand den Schlüssel gefunden und das dazugehörige Auto ausfindig gemacht. Die Schülerin erstattete Anzeige bei der Polizei. Fast zeitgleich erhielt die Korbacher Polizei den Auftrag, zu Streitigkeiten nach Vöhl zu fahren. Dort angekommen, entdeckten die Beamten das zuvor in Korbach gestohlene Fahrzeug. Der Mann, der in Vöhl für Streit mit seinem früheren Arbeitgeber gesorgt hatte, konnte auch als Fahrzeugdieb ermittelt werden. Wie sich später herausstellte, hatte der 32-jährige Korbacher auch in der Beruflichen Schule Streit mit der Schulleitung, bevor er den Schlüssel der Geschädigten fand. Der Dieb wurde in Gewahrsam genommen, das Fahrzeug der Geschädigten wieder ausgehändigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare