Korbach

WLZ präsentiert "Bauer sucht Frau"-Party am 31. Oktober

- Korbach-Oberense (nv). Den Schlepper einmal stehen lassen, die Mühen der Ernte vergessen: Spaß haben und flirten heißt es am 31. Oktober ab 19 Uhr bei der „Bauer sucht Frau“-Party-Tour in Ober-Ense. Die WLZ präsentiert die große Gaudi mit Schäfer Heinrich.

Liebe liegt in der (Land-)Luft heißt es seit einigen Jahren im Kölner Privatsender RTL. Die Kandidaten der RTL-Reihe „Bauer sucht Frau“ hoffen, mit Hilfe von Moderatorin Inka Bause den Partner für romantische Stunden im Kornfeld oder auf dem Heuboden zu finden.

Für die Fans der TV-Dokumentation startete RTL Ende September – rechtzeitig zum Beginn der fünften Staffel – die große „Bauer sucht Frau“-Party-Tour 2009. Station macht diese am 31. Oktober auch im Festzelt „Auf dem Kingel“ in Ober-Ense. Einlass ist ab 19 Uhr, die Party beginnt um 20 Uhr.

Der Korbacher Eventveranstalter Alexander Vesper (AV Events) zeichnet für die Organisation vor Ort verantwortlich. „Wir haben über Partneragenturen Kontakt zu RTL bekommen“, berichtet der Ober-Enser. Der Sender hätte einen Partner für seine Party-Reihe in der Region Korbach gesucht. RTL verspricht den Gästen eine große Gaudi in uriger Atmosphäre, zum Beispiel mit Strohballen, Milchkannen und Sonnenblumen. Für die richtige Stimmung – ob zum feiern oder flirten – sorgt DJ „Bauer Jupp“. Stargast des Abends ist TV-Bauer und Chartstürmer „Schäfer Heinrich“. Der Sauerländer rangierte mit seinem „Schäferlied“ mehrere Wochen in den Top 15 der deutschen Musikcharts. „Er hat aber auch einige neue Stücke im Gepäck und steht für eine Autogrammstunde bereit“, blickt Vesper voraus. Dazu zählt zum Beispiel die Single „Schäfchen zähln“. Vergnügen können sich die Gäste zudem beim Wettmelken, Bullriding und „Hau den Lukas“. Singles können im „Flirt- und Kuschelstall“ mit Fotokontaktwand und Liebespostamt nach dem passenden Partner Ausschau halten.Wer kräftig feiert und flirtet, muss sich natürlich auch stärken. Zünftige Verpflegung ist daher ebenfalls garantiert: „Wir möchten unsere Gäste mit hochwertigen gastronomischen Angeboten locken“, erläutert Alexander Vesper. „Dazu bieten wir zum Beispiel eine Ochsenbraterei wie auf dem Oktoberfest.“

Karten für die „Bauer sucht Frau“-Party-Tour gibt es für 11,99 Euro in den Geschäftsstellen der Waldeckischen Landeszeitung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare