Korbach

Rapper Azad zu Gast in der Kreisstadt

- Korbach. Mit dem Titelsong „Ich glaub an dich“ für die RTL-Serie „Prison Break“ stürmte er an die Spitze der Charts: der Frankfurter Rapper Azad. Am Samstag tritt er in Korbach der Diskothek „Plasa“ auf.

Vor ihm schafften es nur zwei deutsche Hip-Hop-Produktionen auf Platz eins der Media-Control-Singlecharts – die Fantastischen Vier mit „Die da“ und Sabrina Setlur mit „Du liebst mich nicht.“

Doch das ist nicht alles, was der Frankfurter, der auch als der „Bozz“ bekannt ist, vorzuweisen hat: Mit „Der Bozz“ (2004) sowie dem innerhalb von nur 24 Stunden aufgenommenen Album „One“ mit Kool Savas (2005) und „Game over“ (2006) positionierte das kurdische Flüchtlingskind (Azad heißt auf Deutsch frei) gleich drei Alben infolge in den Top Ten der deutschen Albumcharts.

Für den Auftritt des Rappers, der deutlich früher erfolgen wird als die Show von Fatman Scoop, gibt es noch Karten an der Abendkasse im Plasa zum Preis von acht Euro. Einlass ist ab 21 Uhr. (tor)

Mehr lesen Sie in der WLZ-FZ-Ausgabe vom 12. August.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare