Korbach

Razzia im Spielsalon

- Korbach. Schon seit geraumer Zeit ermittelt die Kriminalpolizei gegen eine Korbacher Spielhalle wegen Verdachts des illegalen Glückspiels.

Am Dienstagabend gipfelten die Ermittlungen in einer Razzia in besagtem Lokal. Mit Unterstützung der Kasseler Bereitschaftspolizei wurden um 20 Uhr sämtliche Eingänge des Spielsalons in der Arolser Landstraße von den Beamten besetzt, um anschließend die Räume zu durchsuchen. Nach Auskunft des Einsatzleiters war die knapp zweistündige Durchsuchung erfolgreich. Einzelheiten dazu nannte er jedoch nicht. An dem Einsatz waren rund zwei Dutzend Polizeibeamte sowie Mitarbeiter des Korbacher Ordnungsamtes beteiligt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare