Korbacher Polizei sucht Zeugen

Großes Loch in Schaufensterscheibe

+

Korbach. Mitarbeiter eines Textilmarkts in der Flechtdorfer Straße stellten am Montagmorgen fest, dass ein Unbekannter in der Zeit ab Samstag, 17 Uhr, eine Schaufensterscheibe zerstört hat.

In der äußeren Scheibe der Doppelverglasung klaffte ein kreisrundes Loch mit einem Durchmesser von 2,5 Metern. Vielleicht wurde mit einer Zwille oder ähnlichem auf die Scheibe geschossen, vermutet die Polizei.

Zeugen, die etwas Verdächtiges bemerkt haben, werden gebeten sich bei der Polizeistation Korbach, Tel. 05631/9710, zu melden. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.