Korbach

Schlägerei: Polizei sucht Zeugen

- Korbach (r). Die Polizeistation in Korbach ist auf der Suche nach Zeugen, die Angaben zu einer Schlägerei am frühen Sonntagmorgen zwischen 4.30 und 4.50 Uhr machen können.

Aufgrund widersprüchlicher Angaben steht der Tatort nicht genau fest. Die Schlägerei kann sich im Bereich der Stechbahn, aber auch Am Nordwall ereignet haben. Fest steht, dass ein 26-jähriger Mann aus Korbach seine schwarze Lederjacke am Rathaus ablegte und dann vor einer Übermacht von mehreren Personen flüchtete. Schließlich wurde er eingeholt und verprügelt. Er zog sich dabei Verletzungen in Gesicht und an den Armen zu. Die Schläger ließen von ihrem Opfer ab und verschwanden.

Über die Täter und deren Gründe liegen der Polizei keinerlei Erkenntnisse vor. Nach der Tat wollte der Korbacher seine Lederjacke holen, fand sie aber nicht. Sie wurde am Montagmorgen in der Dalwigker Straße gefunden, allerdings fehlen ein Handy und zwei Schlüsselbunde.

Hinweise unter der Rufnummer 05631/9710.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare