Kultursommer Nordhessen · Saisonstart mit Musikpicknick am 17. Juni

Schlosspark wird zur Bühne

+
Mit Spielszenen in barockem Gewand bereichern „Die Aristokraten“ das Musikpicknick im Schlosspark Wilhelmsthal. Foto: pr

Kassel - Mit dem traditionellen Musikpicknick im Park von Schloss Wilhelmsthal geht der Kultursommer Nordhessen am 17. Juni an den Start. Ihm folgen acht Wochen Kultur mit Klassik, Jazz, Schauspiel, Tanz, Kabarett, A-cappella und einem großen Kinder-Kultursommer an den schönsten Plätzen der GrimmHeimat Nordhessen.

Die Auftaktveranstaltung des Kultursommers im Park eines der schönsten Rokokoschlösser Deutschlands besitzt längst eine faszinierende Magnetkraft und lockt die Besucher aus nah und fern zu Musik und Picknick mit Freunden.

Im Schatten der Ahornallee an der Grotte erklingt schwungvoller Vox-Pop mit der A-cappella-Band Viva Voce, die Urban Swing Workers unterhalten mit Jazz, Swing und Lateinamerikanischem und Phønix mit Gute-Laune-Folk aus Dänemark.

Gewagtes, Lustiges und Poetisches entlang des Wasserbassins: Die Artistokraten, hervorgegangen aus dem legendären Circus Gosh, verzaubern mit Komödiantischem und persiflierten Spielszenen in barockem Gewand. Skurrile Geschichten für Groß und Klein werden im „Theater für Einzelgänger“ - je ein Spieler und ein Zuschauer - zum persönlichen Erlebnis und für Eisgenuss mit Trompetensound sorgt Skotty mit seinem Nostalgiefahrrad. Auf die kleinen Gäste wartet „Der Froschkönig“ vom Theater Töfte. Wolfgang Hering lädt zum Kinderkonzert ein und die Kleinen Stromer zu musikalisch-rhythmischen Aktionen, einem Luftballonwettflug sowie Spiel- und Bastelstationen zum Thema Märchen.

Der Grischäfer bewirtet mit Kleinigkeiten vom Grill oder einem sommerlichen Buffet (Voranmeldung bis 8. Juni). Das Mitbringen von Picknick-Körben und Decken ist gern gesehen. Tische und Bänke stehen bereit.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt: Sonntag, 17. Juni, 11 bis 17 Uhr, Calden, Schlosspark Wilhelmsthal, open air. Eintritt: 17 Euro, Kinder unter 15 Jahren sind frei.

Vorverkauf: Kultursommer Nordhessen, Tel. 0561/988393-99, sowie in den WLZ-FZ-Geschäftsstellen und Touristinfosder Region. Print-@-home-Tickets unter www.kultursommer-nordhessen.de. Das gesamte Programm des Kultursommers steht unter www.kultursommer-nordhessen.de.(r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare