Hunderte Besucher genießen Sonne und Geselligkeit

Sonniger Ostermarkt in Adorf

Diemelsee-Adorf - Es klang und duftete, schmeckte und lockte an jeder Ecke: Der Ostermarkt in Adorf zog am Samstag hunderte Besucher an. Neben geübten Ausstellern beteiligten sich auch heimische Vereine und Kunsthandwerker am Angebot.

So viele Aussteller wie in diesem Jahr gab es beim Ostermarkt in Adorf seit vielen Jahren nicht. „Wir mussten sogar zwei Bewerbern absagen“, erzählte Günter Siebert. Und so vielseitig wie die Aussteller selbst war schließlich auch das Angebot. Neben allerhand Nützlichem für Haushalt und Familie, bot der Markt auch einen Einblick in die Kreativität der heimischen Aussteller. Nähliesel Yvonne Becker-Leng hatte aus ihrer Adorfer Nähstube schmucke Eigenkreationen mitgebracht, Gerhard Willeke Kunst aus Adorfer Alabaster, der Biogarten in Flechtdorf sorgte für blumige Aussichten, der Männergesangverein und die Schützen grillten und servierten Köstlichkeiten, der Dampfentenclub lud zum Rätseln ein, die Landfrauen hatten Kuchen gebacken und der Motorsportclub informierte über das Vereinsleben. Vor allem die jüngsten Besucher kannten allerdings nur ein Ziel: die kleinen Alaska Häschen, die Willi Schreiber mit in die die Hasenausstellung des Adorfer Vereins „K 71“ gebracht hatte. Die sieben Wochen alten, schwarzen Hasen versteckten sich in Holzhäusern und waren das beliebteste und weichste Streichelobjekt der Ausstellung. Im Rennen um die Gunst der Kinder lag allerdings auch der Ziegennachwuchs in einem kleinen Außengehege weit vorne. Ein Tier ganz anderer Art, ließ sich am Mittag auf dem Ostermarkt blicken: Hase Hansi hatte Schokoladeneier im Gepäck und sorgte für fröhliche Gesichter.Zum ersten Mal nach vielen Jahren duftete es auf dem Ostermarkt in Adorf auch wieder nach Ofenkuchen: Für die waren fleißige Bäckerinnen aus Goddelsheim zuständig. Die regionale Spezialität fand reißenden Absatz. Bei flotten Melodien des Spielmanns- und Musikzugs ließen sich die Besucher die Köstlichkeiten und den Frühling schmecken. (resa)

3323362

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare