Korbach

Stadtbus und Polo stoßen zusammen

- Korbach (resa). Kein Durchkommen gab es gestern nach einem Unfall in der Enser Straße. Gegen 12 Uhr waren der Stadtbus und ein VW-Polo kurz vor der Haltestalle am Krankenhaus zusammengestoßen. „Die Schuldfrage konnten wir hier nicht fest stellen“, erklärte die Polizei.

Fest steht, dass die 33-jährige Autofahrerin aus Richtung Krankenhaus kam, während der Bus gerade in die Enser Straße einbog. Der Pkw streifte den Bus, an beiden Unfallfahrzeugen entstand jeweils ein Schaden von 1000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die Polizei vernahm die Businsassen als Zeugen, bevor beide Beteiligten weiterfahren konnten – mit rund 30 Minuten Verspätung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare